Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Markkleeberg Kalifornische Zwergwapiti im neuen Gehege
Region Markkleeberg Kalifornische Zwergwapiti im neuen Gehege
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:52 17.07.2012
iel Glück hatte unser Fotograf, dass ihm am Morgen diese Momentaufnahme der vier kalifornischen Zwergwapiti am Südost-Ufer des Cospudener Sees gelungen ist. In den USA ist die gefährdete Art unter dem Namen Tule Elk bekannt. Quelle: André Kempner
Anzeige
Markkleeberg/Leipzig

Inzwischen sind auf der Anlage vier kalifornische Zwergwapiti aus dem Tierpark Berlin heimisch geworden. Sie haben zwei Aufgaben – fressend Landschaftspflege zu betreiben und sich zu vermehren. Für ersteres bekommt die Truppe demnächst Verstärkung, eine Junggesellengruppe kanadischer Waldbisons wird erwartet.

Wie Andreas Sickert, Abteilungsleiter Stadtforsten, erklärt, handelt es sich bei den kalifornischen Zwergwapiti um die kleinste Wapiti-Art. „Ursprünglich hat es zirka eine halbe Million dieser Tiere gegeben“, weiß der Fachmann. Durch die Zerstörung ihres Lebensraumes und das Jagdfieber seit dem Goldrausch in den USA wurden sie fast ausgerottet. 1895 sollen nur noch 28 Zwergwapiti existiert haben. Henry Miller, ein privater Landbesitzer, habe sich der Tiere angenommen und sie so vor dem Aussterben gerettet. Heute leben einige Tausend in freier Wildbahn in Kalifornien.

Laut Sickert werden die Zwergwapiti seit 1965 im Tierpark Berlin gezüchtet. Sonst kenne er nur noch eine kleinere private Zucht im tschechischen Pilzen. „Am Cospudener See leisten wir nicht nur einen Beitrag zur Biotop-Pflege, sondern auch zum Erhalt dieser seltenen Unterart“, betont Sickert.

Ulrike Witt

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zitzschen steht heute und morgen Kopf. In dem Zwenkauer Ortsteil wird das traditionelle Dorf- und Kinderfest gefeiert. Veranstalter ist der Heimatverein Zitzschen.

12.07.2012

Sie tragen so klangvolle Namen wie Hurrikan, Strandpiraten, Gummireiter und Brennholzpaddler. Und der Name ist Programm, denn die Mannschaften wollen nur eines: Sieger des mittlerweile vierten Schülerraftings werden, das die Mitgas im Jahr 2009 erstmals zusammen mit der Stadt Markkleeberg und dem Kanupark ausgerichtet hat.

10.07.2012

Großpösna. Beschreibungen gibt es viele: erlebbares Denkmal, Kleinod des Leipziger Südraums oder Leuchtturm der Region. Die Rede ist bei allem vom Bergbau-Technik-Park an der A 38, der gestern offiziell eröffnet worden ist.

18.10.2016
Anzeige