Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Schneeschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Kay Valtin übernimmt das Schützenhaus

Kay Valtin übernimmt das Schützenhaus

Die Traditionsgaststätte „Schützenhaus" hat einen neuen Wirt. Der 37-jährige Kay Valtin übernimmt das Lokal am Eichholz zum 1. August. Eröffnung soll spätestens Anfang September sein.

Zwenkau. Valtin ist kein Unbekannter. Seit fünf Jahren führt der Wahl-Zwenkauer das „Waldesgrün". „Ich freue mich aufs Schützenhaus. Dort kann ich als Koch wieder zeigen, was ich á la carte kann", sagt Valtin. Bevor er mit der Gartenkneipe 2008 den Sprung in die Selbstständigkeit wagte, stand Valtin im „Stelzenhaus" in Plagwitz am Herd, gehörte aber auch zu den jungen Wilden, die das „Kitchen" in der Südvorstadt zum kulinarischen Geheimtipp machten. Im „Waldesgrün" lief es wirtschaftlich nicht gut. „Um mit meiner Familie über die Runden zu kommen, muss ich zweigleisig fahren: Montag bis Freitag bin ich Küchenchef in der Gießerei Leipzig, am Abend und am Wochenende stehe ich in Zwenkau hinterm Tresen", erzählt der Vater dreier Kinder. Für den Service hat sich Valtin Randolf Winter geholt. Der 55-Jährige arbeitete Mitte der Neunzigerjahre schon einmal im „Schützenhaus", damals mit dem inzwischen verstorbenen Gosenschänken-Wirt Hartmut Hennebach. „Am Schützenhaus hängt mein Herz", sagt Winter, der zwischenzeitlich unter anderem in Böhlitz-Ehrenberg serviert hat, sich zuletzt aber auch als Montagearbeiter verdingen musste. Sorgen machen sich indes die Zwenkauer Karnevalisten. Ihr Stammdomizil ist das „Waldesgrün" und das steht ab 1. September erst einmal ohne Wirt da. „Wenn sich bis zum 11.11. kein neuer Pächter findet, übernehme ich gern das Catering für den CCZ", bietet Valtin an. Verwunderlich ist das nicht, immerhin ist Winter Chef der SG Blau-Weiß, zu dem der Carnevals Club Zwenkau gehört.

Ulrike Witt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Markkleeberg
Markkleeberg in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 31,36 km²

Einwohner: 24.240 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 773 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04416

Ortsvorwahlen: 034297, 034299, 0341

Stadtverwaltung: Rathausplatz 1, 04416 Markkleeberg

Ein Spaziergang durch die Region Markkleeberg
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

14.01.2018 - 15:19 Uhr

Mit dem Turniersieg in der Tasche gehen die Grimmaer nun in die Vorbereitung auf die Rückrunde der Sachsenliga. 

mehr