Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -7 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Leerstand in der Markkleeberger Rathausstraße: Stadt setzt auf „Neue Mitte“

Wirtschaftsförderung Leerstand in der Markkleeberger Rathausstraße: Stadt setzt auf „Neue Mitte“

In der Rathausstraße in Markkleeberg wächst die Zahl der leerstehenden Geschäfte Monat für Monat. Inzwischen sind es allein zwischen Raschwitzer Straße und Bahnhof sieben.

Zwischen Rathaus und Bahnhof stehen derzeit sieben Geschäfte leer.

Quelle: André Kempner

Markkleeberg. In der Rathausstraße in Markkleeberg wächst die Zahl der leerstehenden Geschäfte Monat für Monat. Inzwischen sind es allein zwischen Raschwitzer Straße und Bahnhof sieben.

„Nach einigen guten Jahren ist die Situation schwierig. Durch den City-Tunnel ist Leipzig näher gerückt. Da haben es unsere kleinen Händler noch schwerer. Im Grunde haben nur Dienstleister hier eine Chance“, räumt Wirtschaftsförderin Kerstin Kaiser ein. Und trotzdem stünde die Rathausstraße im Vergleich zu ähnlichen Lagen in Umland-Kommunen nicht schlecht da: „Von 139 Gewerbeeinheiten zwischen Raschwitzer und Koburger Straße sind nur 18 frei“, betont sie. Ein Sorgenkind sei leider noch immer die östliche Rathausstraße.

Große Hoffnung setzt sie auf die „Neue Mitte“. Wie berichtet, soll die Rathausstraße zwischen Ring und Rathaus umgestaltet werden. „Wir sitzen in den Startlöchern. Nächstes Jahr – nach Fertigstellung von Sportbad und Bahnhof – werden der Bahnhofsvorplatz und die Rathausstraße zwischen Friedrich-Ebert- und Hauptstraße umgebaut“, so Kaiser.

Im April seien auch die ersten Investorengespräche für die Bauvorhaben gegenüber der Rathausgalerie, neben dem Bahnhof und der WBG angesetzt. Acht vielversprechende Investoren sowie eine Reihe potenzieller Mieter hätten sich für diese Objekte schon gemeldet.

Hintergründe zum Laden-Leerstand in Markkleeberg lesen Sie im LVZ-E-Paper oder in der Printausgabe vom 19. Februar.

Von Ulrike Witt

Markkleeberg, Rathausstraße 51.279179 12.3682292
Markkleeberg, Rathausstraße
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Markkleeberg
Markkleeberg in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 31,36 km²

Einwohner: 24.240 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 773 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04416

Ortsvorwahlen: 034297, 034299, 0341

Stadtverwaltung: Rathausplatz 1, 04416 Markkleeberg

Ein Spaziergang durch die Region Markkleeberg
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

23.02.2018 - 08:25 Uhr

Kreisliga B (West): Wiedereinsteiger Narsdorf/Breitenborn II legt starke Hinserie hin

mehr