Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 0 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Leipziger Reclam-Gymnasium holt sich den Siegerpokal

Kanupark Markkleeberg Leipziger Reclam-Gymnasium holt sich den Siegerpokal

Das Team „Düse“ hat die neunte Auflage des Mitgas-Schülerraftings im Kanupark Markkleeberg gewonnen. Die Mannschaft des Anton-Philipp-Reclam-Gymnasiums Leipzig konnte am Dienstag das Finale für sich entscheiden. Den 2. Platz erreichte „Spogyma“ vom Landesgymnasium für Sport Leipzig. Dritter wurden die „Ostwaldindianer“ vom Wilhelm-Ostwald-Gymnasium.

Auch wenn sich am Ende die Teams vom Lessing- und vom Ostwald-Gymnasium (rechts) geschlagen geben mussten, Spaß hat es allen gemacht.

Quelle: André Kempner

Markkleeberg. Das Team „Düse“ hat die neunte Auflage des Mitgas-Schülerraftings im Kanupark Markkleeberg gewonnen. Die Mannschaft des Anton-Philipp-Reclam-Gymnasiums Leipzig konnte am Dienstag das Finale für sich entscheiden. Den 2. Platz erreichte „Spogyma“ vom Landesgymnasium für Sport Leipzig. Dritter wurden die „Ostwaldindianer“ vom Wilhelm-Ostwald-Gymnasium.

Für die Endrunde hatten sich zwölf Mannschaften qualifiziert: Neben je vier Schul-Teams aus der Stadt Leipzig und dem Landkreis Leipzig kämpften auch jeweils zwei Mannschaften aus der Stadt Halle und dem Landkreis Nordsachsen um den Sieg. Im Wildwasserkanal mussten sich die Teams sowohl im Zeitfahren als auch in einer K.O.-Runde messen. Die Vorläufe hatten in der zweiten und dritten Mai-Woche stattgefunden. Die Bootsbesatzungen bestanden aus je sieben Schülern der achten und neunten Klassen einer Schule und einem Raftguide des Kanuparks.

Den Siegerpokal übergaben die Markkleeberger Bürgermeisterin Jana Thomas und Josephine Sönnichsen von Mitgas. „In diesem Jahr waren 72 Teams mit etwa 500 Schülern von 67 Schulen aus den Städten Leipzig und Halle sowie aus den Landkreisen Leipzig, Altenburger Land, Nordsachsen, Saalekreis und dem Burgenlandkreis dabei. Mehr als je zuvor“, betonte Sönnichsen. Gemeinsam etwas erreichen – das sei der Grundgedanke, betonte Thomas.

Die Reihe wurde 2009 ins Leben gerufen. Das Reclam-Gymnasium sicherte sich den Gesamtsieg nach 2011 schon zum zweiten Mal.

Von Ulrike Witt

Markkleeberg Kanupark 51.2578855 12.4267177
Markkleeberg Kanupark
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Markkleeberg
Markkleeberg in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 31,36 km²

Einwohner: 24.240 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 773 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04416

Ortsvorwahlen: 034297, 034299, 0341

Stadtverwaltung: Rathausplatz 1, 04416 Markkleeberg

Ein Spaziergang durch die Region Markkleeberg
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr