Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Markkleeberg Markkleeberger Feuerwehr befreit eingeklemmte Katze
Region Markkleeberg Markkleeberger Feuerwehr befreit eingeklemmte Katze
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:25 16.03.2017
Im Fensterspalt war die Katze eingeklemmt, konnte sich nicht mehr aus eigener Kraft befreien.  Quelle: FFW Markkleeberg
Anzeige
Markkleeberg

 Einer neugierigen Mieze wurde Donnerstagmorgen ein Kippfenster in der Rathausstraße zum Verhängnis. Passanten entdeckten das eingeklemmte Tier in der zweiten Etage und riefen kurz nach 7 Uhr die Feuerwehr. Die Kameraden brachten die Drehleiter in Stellung, versuchten parallel die Wohnungstür zu öffnen. Während die Katze von außen stabilisiert wurde, brachten Nachbarn den Zweitschlüssel. „Gemeinsam konnte das Tier dann aus dem Spalt gehoben und der telefonisch benachrichtigten Mieterin leicht verletzt übergeben werden“, teilte Wehrsprecher Michael Röder mit. Er bittet Katzenbesitzer eindringlich, ihre Stubentiger zu schützen. Fensterkeile oder Schutzgitter könnten ein Einklemmen und Leid, oft mit tödlichem Ausgang, für die Miezen verhindern.

Von uw

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Pünktlich vor der ersten Bürgerwerkstatt zum neuen Stadtleitbild „Markkleeberg 2030“ am Freitag hat OBM Karsten Schütze (SPD) gestern die Ergebnisse der Bürgerumfrage vorgestellt. Wie berichtet, hatten die Markkleeberger von Mitte Januar bis 10. Februar Zeit, ihre Ideen aufzuschreiben.

16.03.2017

Kulturelles Highlight am Zwenkauer Hafen soll in diesem Sommer das 1. Neuseenland Musikfest werden. Vom 29. Juni bis 2. Juli verspricht die Premiere an drei Abenden Klassik und Pop, am Familiensonntag kostenfreie Unterhaltung für Groß und Klein. Der Vorverkauf läuft allerdings schleppend.

15.03.2017

Hoher Besuch in Rüssen: Der katholische Bischof Heinrich Timmerevers hat sich gestern Mittag im Rahmen seiner ersten Tour durch die Verantwortungsgemeinschaft Leipzig-Süd/Markkleeberg in der Christlichen Montessori-Ganztagsschule umgeschaut.

14.03.2017
Anzeige