Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Merci für Sprachausbildung

Sprachausbildung Merci für Sprachausbildung

Das Rudolf-Hildebrand-Gymnasium ist gestern von der französischen Botschaft und dem Institut francaise in Leipzig als drittes Delf-Prüfungszentrum in Sachsen ausgezeichnet worden. Nathalie Guégnard und Marie-Laure Canteloube überreichten Schulleiter Ditmar Apel und Französisch-Lehrerin Anne Kirchberg das Zertifikat.

Ausgezeichnet: Freude über Delf-Zertifikat am Hildebrand-Gymnasium.

Quelle: André Kempner

Markkleeberg. Das Rudolf-Hildebrand-Gymnasium ist gestern von der französischen Botschaft und dem Institut francaise in Leipzig als drittes Delf-Prüfungszentrum in Sachsen ausgezeichnet worden. Nathalie Guégnard und Marie-Laure Canteloube überreichten Schulleiter Ditmar Apel und Französisch-Lehrerin Anne Kirchberg das Zertifikat. Delf steht für diplome d’études en langue francaise und ist ein international anerkanntes Zertifikat für Französisch als Fremdsprache. Es dient als Nachweis bei der Immatrikulation an Hochschulen sowie bei Bewerbungen um eine Arbeitsstelle in Frankreich, Belgien, Kanada und der Schweiz.

„Die Schule ist nicht nur bekannt für ihre vertieft musische Ausbildung, hier wird die französische Sprache seit vielen Jahren mit großem Engagement unterrichtet“, betonte Katrin Loth, Delf-Koordinatorin der Sächsischen Bildungsagentur bei der Feierstunde in der Aula. Sie dankte unter anderem Ingrid Megow, die 1998 die ersten Schüler zur Delf-Prüfung angemeldet hatte und den Schüleraustausch mit Frankreich initiiert hat. Nathalie Guégnard von der Botschaft lobte die enge Bildungszusammenarbeit von Frankreich und Sachsen. Marie-Laure Canteloube betonte, dass Sprachkenntnisse in der heutigen Zeit beruflich und privat immer wichtiger werden.

Über 500 Markkleeberger Schüler haben seit Ende der Neunzigerjahre erfolgreich ihre Delf-Prüfungen abgelegt, zum Teil im Muttersprache-Niveau. Gestern erhielten elf Schüler des Delf-Jahrgangs 2015 ihre Diplom.

Von Ulrike Witt

Markkleeberg Mehringstraße 8 51.27844 12.35303
Markkleeberg Mehringstraße 8
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Markkleeberg
Markkleeberg in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 31,36 km²

Einwohner: 24.240 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 773 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04416

Ortsvorwahlen: 034297, 034299, 0341

Stadtverwaltung: Rathausplatz 1, 04416 Markkleeberg

Ein Spaziergang durch die Region Markkleeberg
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

02.12.2017 - 06:03 Uhr

Nordsachsenliga-Rückrunde startet mit einem Derby / SV Mügeln-Ablaß erwartet den FSV Beilrode

mehr