Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Markkleeberg Motorrad bleibt auf Autodach liegen
Region Markkleeberg Motorrad bleibt auf Autodach liegen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:05 15.08.2012
Dass ein Motorrad nach der Kollision mit einem Auto auf dessen Dach liegen bleibt, hat Abschleppunternehmer Thomas Liebing noch nicht erlebt. Doch der Fahrer der Honda hatte großes Glück und wohl auch eine sehr gute Schutzausrüstung.
Anzeige
Markkleeberg

Eine 27-jährige Frau wollte gegen 19 Uhr mit ihrem VW Polo vom Wolfswinkel nach links in die Koburger Straße abbiegen und missachtete dabei die Vorfahrt des von links kommenden Motorradfahrers. Es kam zum Zusammenprall.

Nach der Kollision blieb das Motorrad, eine Honda, auf dem Dach des Kleinwagens liegen. Der Fahrer, so vermutet der Sprecher der Polizeidirektion Westsachsen, Christian Mörschke, sei vermutlich „über das Auto geflogen“. Er wurde nur leicht verletzt und stand nach dem schweren Sturz allein wieder auf. Dennoch wurde der 33-Jährige zur Untersuchung in ein Leipziger Krankenhaus gebracht. „Er hat unglaubliches Glück gehabt und wohl auch eine gute Schutzausrüstung“, sagt Mörschke, der von so einem Unfall bisher noch nichts gehört hatte.

Auch Abschleppunternehmer Thomas Liebing war sichtlich erstaunt: „Ich arbeite nun seit 20 Jahren in dem Beruf, aber dass ein Motorrad komplett auf dem Auto liegen geblieben ist, habe ich noch nicht erlebt.“ Normalerweise bleibe die Maschine im Radkasten hängen. Die drei Insassen des Autos wurden nicht verletzt, erlitten jedoch einen Schock. Der Sachschaden beläuft sich nach Polizeiangaben auf rund 3000  Euro.

Julia Tonne

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Frühstück ohne Kaffee – für viele undenkbar. Mehr als 1000 Tonnen werden jeden Tag in Deutschland konsumiert. Die meisten kaufen ihren Muntermacher im Supermarkt oder im Discounter.

14.08.2012

Das Laurentiusfest 2012 ist Geschichte. Tausende Zwenkauer und ihre Gäste zog es am Wochenende ins Waldbad am Eichholz. Bei Sonnenschein und angenehmen Temperaturen bot die 21. Auflage des Stadt- und Vereinsfestes jede Menge Spaß bei Spiel, Sport und Musik.

12.08.2012

In Tellschütz wird gebaut. Endlich. Beinah anderthalb Jahr mussten die Bewohner des Zwenkauer Ortsteils nach dem großen Hochwasser vom Januar 2011 warten. Immer in der Sorge, dass die maroden Gräben und die zugewucherten Teiche dem nächsten Tauwetter oder Starkregen nicht standhalten.

06.08.2012
Anzeige