Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Neue Broschüre: Landtag leicht erklärt

Politik Neue Broschüre: Landtag leicht erklärt

Was macht eigentlich der sächsische Landtag? Wer sitzt drin und entscheidet was? Erklärungen in leichter Sprache, speziell für Menschen mit geistigen Einschränkungen, gibt es jetzt in der druckfrischen Broschüre „Der sächsische LAND-TAG“.

Petra Köpping und Michael Peukert mit der neuen Broschüre vorm Wahlkreisbüro in der Rathausstraße 19.

Quelle: privat

Markkleeberg. Was macht eigentlich der sächsische Landtag? Wer sitzt drin und entscheidet was? Erklärungen in leichter Sprache, speziell für Menschen mit geistigen Einschränkungen, gibt es jetzt in der druckfrischen Broschüre „Der sächsische LAND-TAG“.

Initiator war Michael Peukert vom Diakonie-Wohnverbund „Katharina von Bora“ auf dem Eulenberg. Er leitet dort das Projekt „Mittendrin in Markkleeberg“. Dessen Ziel ist es, Barrieren abzubauen, den Bewohnern so beim Meistern der kleinen und großen Herausforderungen des Alltags zu helfen. Dabei fiel ihm auf, dass es in Sachsen kaum leicht verständliche Informationen zur Politik gibt, wenn überhaupt dann nur online.

Peukert wandte sich an Staatsministerin Petra Köpping (SPD), zuständig für Gleichstellung und Integration, und CDU-Landtagsmitglied Oliver Fritzsche – und brachte so, mit Unterstützung von Landtagspräsident Matthias Rößler, den Landtag in leichter Sprache auf den Weg.

Auf rund 30 Seiten finden alle, die das übliche Politiker- und Behörden-Deutsch nicht verstehen, allerlei Wissenswertes. Beschrieben wird zum Beispiel, was ein Gesetz ist und wie es entsteht, warum und wie die Regierung kontrolliert wird, was ein Haushaltsplan ist und wie man überhaupt Abgeordneter werden kann. Und natürlich steht auch die Telefonnummer des Besuchsdienstes drin.

Die Broschüre, herausgegeben vom Landtag, ist kostenlos im SPD-Wahlkreisbüro, Rathausstraße 19, zu haben.

Von Ulrike Witt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Markkleeberg
Markkleeberg in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 31,36 km²

Einwohner: 24.240 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 773 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04416

Ortsvorwahlen: 034297, 034299, 0341

Stadtverwaltung: Rathausplatz 1, 04416 Markkleeberg

Ein Spaziergang durch die Region Markkleeberg
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

21.11.2017 - 11:59 Uhr

Wenn es draußen kälter und dunkler wird, beginnt die Hallensaison. Wir bieten eine Übersicht über Turniere in und um Leipzig und sind dankbar für Hinweise.

mehr