Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Neuer Verein „Reitsport Großpösna“ will auch bei Turnieren von sich reden machen

Neuer Verein „Reitsport Großpösna“ will auch bei Turnieren von sich reden machen

Großpösna. Wer sich für Pferde interessiert, kann seiner Leidenschaft jetzt in Großpösna unter dem Dach eines Vereins nachgehen. Denn seit kurzem gibt es den „Reitsport Großpösna“, kurz RSG.

Voriger Artikel
Bürgerinitiative fordert Mitsprache
Nächster Artikel
Kameraden fordern „Lohn“ für Ehrenamt

Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde: Für Lisa Köhler und „That‘s me“, die nicht nur beim Springreiten ein eingespieltes Team sind, ist das viel mehr als nur ein Spruch.

Quelle: André Kempner

Zwar dreht sich in der seit 1998 existierenden Reithalle natürlich schon seit längerer Zeit alles um den Sport mit Pferden, doch einen Verein gab es bisher nicht.

„Wer bei Turnieren mitmachen will, muss aber zu einem Verein gehören“, betont Sabine Köhler, die die Reithalle gemeinsam mit ihrem Mann Peter und Tochter Lisa betreibt. Allein schon aus Versicherungsgründen sei bei Turnieren eine solche Mitgliedschaft unabdingbar. Derzeit zählt der neugegründete Verein 15 Mitglieder, die meisten von ihnen haben eigene Pferde und stellen die in den Boxen der Großpösnaer Reithalle unter. Ein eigenes Tier ist jedoch kein Muss – willkommen sind auch alle, die sich einfach nur für den Umgang mit Pferden interessieren. „Wir wollen auch die Geselligkeit pflegen, also zum Beispiel mal gemeinsam zum Bowling oder in eine Gaststätte gehen“, sagt Lisa Köhler, die sich auch um die fachliche Betreuung kümmert – schließlich ist sie Reitlehrerin und kümmert sich auch ums so genannte „Bereiten“ junger Pferde. Mit einer Vereinsmitgliedschaft in der Tasche kann natürlich auch das Reiten von Anfang an gelernt werden. Empfehlenswert sei dabei der Start in möglichst jungen Jahren. „Kinder haben noch keine Angst, bei erwachsenen Anfängern ist die nämlich oft hinderlich“, weiß Sabine Köhler. Regelmäßige Gäste in der Halle sind übrigens Kinder aus den Klassen 1 bis 4 der Liebertwolkwitzer Grundschule. Die Bildungseinrichtung firmiert offiziell als „sportbetonte“ Grundschule – Reitunterricht gehört deshalb zu den besonders beliebten Wahlfächern. „Den Schulkurs gibt es bei uns seit drei Jahren“, erklärt Köhler.Großpösnas Reiter warten jetzt schon sehnsüchtig auf die warme Jahreszeit. Denn dann können sie raus aus der Halle und rein ins nahe Oberholz. Dort stehen offizielle Reitwege zur Verfügung. Gewissermaßen zum ersten „Aufwärmen“ fand am Sonntag in der Halle ein Stallturnier statt, bei dem große und kleine Reiter ihr Können zeigten. Zwar dreht sich in der seit 1998 existierenden Reithalle natürlich schon seit längerer Zeit alles um den Sport mit Pferden, doch einen Verein gab es bisher nicht. „Wer bei Turnieren mitmachen will, muss aber zu einem Verein gehören“, betont Sabine Köhler, die die Reithalle gemeinsam mit ihrem Mann Peter und Tochter Lisa betreibt. Allein schon aus Versicherungsgründen sei bei Turnieren eine solche Mitgliedschaft unabdingbar. Derzeit zählt der neugegründete Verein 15 Mitglieder, die meisten von ihnen haben eigene Pferde und stellen die in den Boxen der Großpösnaer Reithalle unter. Ein eigenes Tier ist jedoch kein Muss – willkommen sind auch alle, die sich einfach nur für den Umgang mit Pferden interessieren. „Wir wollen auch die Geselligkeit pflegen, also zum Beispiel mal gemeinsam zum Bowling oder in eine Gaststätte gehen“, sagt Lisa Köhler, die sich auch um die fachliche Betreuung kümmert – schließlich ist sie Reitlehrerin und kümmert sich auch ums so genannte „Bereiten“ junger Pferde. Mit einer Vereinsmitgliedschaft in der Tasche kann natürlich auch das Reiten von Anfang an gelernt werden. Empfehlenswert sei dabei der Start in möglichst jungen Jahren. „Kinder haben noch keine Angst, bei erwachsenen Anfängern ist die nämlich oft hinderlich“, weiß Sabine Köhler. Regelmäßige Gäste in der Halle sind übrigens Kinder aus den Klassen 1 bis 4 der Liebertwolkwitzer Grundschule. Die Bildungseinrichtung firmiert offiziell als „sportbetonte“ Grundschule – Reitunterricht gehört deshalb zu den besonders beliebten Wahlfächern. „Den Schulkurs gibt es bei uns seit drei Jahren“, erklärt Köhler. Großpösnas Reiter warten jetzt schon sehnsüchtig auf die warme Jahreszeit. Denn dann können sie raus aus der Halle und rein ins nahe Oberholz. Dort stehen offizielle Reitwege zur Verfügung. Gewissermaßen zum ersten „Aufwärmen“ fand am Sonntag in der Halle ein Stallturnier statt, bei dem große und kleine Reiter ihr Können zeigten.

Ulrike Witt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Markkleeberg
  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr