Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Markkleebergs OBM: Gelungene Premiere für den neuen Stadtbus

Weihnachtsmarkt Markkleebergs OBM: Gelungene Premiere für den neuen Stadtbus

Masse ist nicht gleich Klasse. Das hat das erste Adventshopping am Sonntag in Markkleeberg sehr deutlich gezeigt. Beim Publikum punkten konnten erwartungsgemäß der traditionelle Weihnachtsmarkt am Torhaus und der Adventsmarkt bei Brot & Kees.

Die Kinder-Märchenparade auf dem Weg zum Rathaus.

Quelle: André Kempner

Markkleeberg. Masse ist nicht gleich Klasse. Das hat das erste Adventshopping am Sonntag in Markkleeberg sehr deutlich gezeigt. Beim Publikum punkten konnten erwartungsgemäß der traditionelle Weihnachtsmarkt am Torhaus und der Adventsmarkt bei Brot & Kees. Beide setzten auf Atmosphäre mit Bläsermusik und Handgefertigtem. Highlight für Groß und Klein am Kees’schen Park waren die Alpakas aus Kitzscher. Hinterm Rathaus bei der Händlerinitiative kam nach der liebevoll vorbereiteten Märchenparade der Kitas am Samstag nicht mehr viel. „Da war es ja im vergangenen Jahr in der Rathausstraße noch besser“, meinte so mancher. Durchgefallen ist bei vielen auch der Nahkauf-Weihnachtsmarkt in Großstädteln. Bratwurst und Glühwein zaubern eben noch keine Feststimmung auf einen Parkplatz.

„Wir werden das Adventshopping jetzt mit allen Beteiligten auswerten und schauen, wie es 2016 weitergeht“, erklärte gestern Oberbürgermeister Karsten Schütze (SPD). Er war am Sonntagnachmittag mit dem neuen Stadtbus „Der Markkleeberger“ alle sechs Stationen, auch das Puppentheater in der Trigaleria und die BMX-Show bei Grosse Radwelt, abgefahren und schwärmte: „Der Bus ist super angenommen worden.“ Fazit: Die Buseinführung, wegen der das Adventshopping von der Stadt Markkleeberg befördert worden war, ist gelungen.

Von Ulrike Witt

Markkleeberg Rathausplatz 51.2803339 12.3771408
Markkleeberg Rathausplatz
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Markkleeberg
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

20.09.2017 - 16:35 Uhr

Uwe Zimmermann nimmt eine vier bis sechs Wochen lange Auszeit vom Traineramt

mehr