Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Markkleeberg Pfingstsonntag gehört den Radfahrern
Region Markkleeberg Pfingstsonntag gehört den Radfahrern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:57 10.06.2011
Sportlich: Bis zu 5000 Hobbyradler werden bei den sechs Radwandertouren im Rahmen der Neuseenclassics den Landkreis erfahren. Die schwarze Route startet Sonntag um 9 Uhr am Backhaus Hennig. Gegen 9.30 Uhr wird der Tross das Rathaus Zwenkau passieren. Quelle: André Kempner
Anzeige
Zwenkau

Für das Jedermann-Rennen über 30 Kilometer müssen Autofahrer von 6.30 bis 9.30 Uhr mit Problemen auf der B 2 bis zur Anschlussstelle B 95 sowie in Richtung Böhlen/Lippendorf auf der Werkstraße rechnen. Beim Jedermann-Rennen über 70 Kilometer von 8 bis 14 Uhr wird es zeitweise Sperrungen in den angefahrenen Städten und Gemeinden geben, darunter in Markkleeberg und Dreiskau-Muckern. Gleiches gilt für das Jedermann-Rennen über 130 Kilometer. Der Aufbau der Sperrungen auf dem Rundkurs erfolgt am Pfingstsonntag ab 5 Uhr und kann bereits bis zur Vollsperrung ab 8.30 Uhr zu Behinderungen führen. Die Aufhebung geschieht jeweils in angemessener Zeit nach Durchfahrt des Schlussfahrzeuges.

Das Profirennen wird auf der Route des 130-Kilometer-Jedermann-Rennens stattfinden. Bei drei Abschlussrunden wird im Bereich Zwenkau, Böhlen und Lippendorf ein „rollender Verband“ mit Polizeibegleitung und kurzfristigen Sperrungen unterwegs sein. Der Zwenkauer Gewerbepark wird aus Anlass der Radsportveranstaltung vom heutigen Samstag ab 15 Uhr bis zum Ende der Rennen am morgigen Sonntag gesperrt bleiben. Die Stadt Zwenkau ist am Pfingstsonntag von 6 bis gegen 17 Uhr von Leipzig aus nur über die B 186 erreichbar. Die Straßenbahnlinie 11 wird am Sonntag von 8.30 bis 12 Uhr nur ab und bis Leipzig-Dölitz fahren. Die Buslinie 107 verkehrt am heutigen Samstag ab 14 Uhr sowie am Sonntag bis gegen 17 Uhr nicht durchs Gewerbegebiet Zwenkau, sondern wird über die Pegauer Straße umgeleitet. Bei den Touren ab und bis Zwenkau-Nord fährt der Bus über die B 186 und die Brückenstraße nach Markkleeberg.

Wer mehr über die Sperrungen wissen möchte, erfährt über eine eigens eingerichtete Telefon-Hotline unter der Nummer 034203 46811 Näheres.

Bert Endruszeit

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Es ist kein alltägliches Konzert: weder für das Westsächsische Symphonieorchester, noch für Feelmen. Denn während sich die einen eher der Klassik widmen, steht bei den anderen Soulmusik auf dem Programm.

09.06.2011

Großpösna. Rund 1400 Fußballfelder neuer Wald in Sachsen, weit mehr als vier Millionen neue Bäume und die Bindung von 8000 Tonnen Kohlenstoffdioxid pro Jahr: Die Bilanz der Stiftung „Wald für Sachsen“, die seit 15 Jahren besteht, ist beeindruckend.

08.06.2011

Die Deutsche Bahn will den Schienenlärm deutlich reduzieren und erprobt dafür im Raum Leipzig moderne Verfahren. Eines ist die Schienenstegbeschäumung. Bis zum 7. Juni kommt diese Technik an der Waldbahn in Markkleeberg zum Einsatz.

07.06.2011
Anzeige