Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 18 ° Gewitter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Scheck für die Kickers 94

Städtewettbewerb Scheck für die Kickers 94

Die Große Kreisstadt strampelte beim diesjährigen 13. Städtewettbewerb von EnviaM und Mitgas auf Platz 2. Gestern gab es den verdienten Lohn für harte Stunden auf zwei Fahrradergometern: EnviaM-Vertriebsvorstand Andreas Auerbach überreichte den Kickers 94 im Markkleeberger Rathaus einen Scheck über 6300 Euro.

Verdienter Lohn: OBM Karsten Schütze, EnviaM-Vorstand Andreas Auerbach, Markus Schaller und Andreas Nebe von den Kickers und EnviaM-Kommunalbetreuerin Konstanze Lange (v.r.) vor dem Markkleeberger Rathaus.

Quelle: André Kempner

Markkleeberg. Die Große Kreisstadt strampelte beim diesjährigen 13. Städtewettbewerb von EnviaM und Mitgas auf Platz 2. Gestern gab es den verdienten Lohn für harte Stunden auf zwei Fahrradergometern: EnviaM-Vertriebsvorstand Andreas Auerbach überreichte den Kickers 94 im Markkleeberger Rathaus einen Scheck über 6300 Euro.

„Wir sind die einzige Stadt, die an allen Städtewettbewerben teilgenommen hat. Und wir haben jedes Mal den Ehrgeiz ganz vorn zu landen“, betonte Oberbürgermeister Karsten Schütze (SPD). Er dankte den Kickers für die „ausgezeichnete Organisation“. Ex-Präsident Jörg Mentzel hatte für die Fußballer einen „Fahrplan zu Platz 1“ ausgearbeitet. Und der ging, wie berichtet, auch erst mal auf. Mit 276,03 Kilometern landeten die Fußballer beim Fischerfest am 18. September ganz oben – bis am 3. Oktober das brandenburgische Kolkwitz kam und siegte.

„Markkleeberg hat eine absolute Teamleistung erbracht. Hier machen alle mit, hier zittern alle mit – Erwachsene wie Kinder“, würdigte Auerbach. Dank der tollen Organisation durch jeweils einen Verein sei die Stadt Jahr für Jahr ein „extrem stabiler Kandidat“. Und der lässt nicht locker: „Wir haben unsere Reserven schon analysiert und greifen nächstes Jahr wieder an“, gab Schütze gleich die Bewerbung für 2017 ab. Dieses Jahr hatten insgesamt 25 Städte und Gemeinden aus dem EnviaM-Gebiet teilgenommen.

Welche Bedeutung der Wettbewerb in Markkleeberg hat, zeigte, dass die Kickers ihr Landesligaspiel gegen Niesky extra verlegt haben. „Sonst hätten wir nicht genug Leute aufs Rad bekommen“, erklärte Kickers-Vorstand Markus Schaller. Vorstandskollege Andreas Nebe lobte das entspannte Miteinander von Sportvereinen und Stadt. „Wir können nicht jeden Wunsch der Vereine erfüllen, aber wir geben jedes Jahr einen investiven Zuschuss von 15 000 Euro. Welcher Verein profitiert, entscheidet die AG Markkleeberger Sportvereine“, so Schütze.

Die 6300 Euro wollen die Kickers in eine Flutlichtanlage für das Spielfeld 3 stecken, damit den Trainingsbetrieb der Mannschaften im Winter absichern.

Von Ulrike Witt

Markkleeberg Rathausplatz 51.2803339 12.3771408
Markkleeberg Rathausplatz
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Markkleeberg

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lädt vom 20. Juli bis 16. August 2017 zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz. Alle Infos zum Programm und Ticketverkauf... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

20.07.2017 - 06:47 Uhr

Zum Ende der Saison kamen die RSV-Kicker aus dem Feiern nicht mehr so recht heraus.

mehr