Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Seepark Auenhain: Erfolgsbilanz zum fünften Geburtstag

Seepark Auenhain: Erfolgsbilanz zum fünften Geburtstag

Der Seepark Auenhain, das erste Feriendorf im Leipziger Neuseenland, hat gestern seinen fünften Geburtstag gefeiert. Seit dem 1. Juli 2008 konnten die 35 Mitarbeiter rund 80 000 Übernachtungsgäste in den 32 Ferien- und drei Appartementhäusern am Markkleeberger See begrüßen.

Voriger Artikel
Bürger packen im Agra-Park an - Freiwillige Helfer widmen sich den Schaugärten
Nächster Artikel
Das erste Haus in Lagovida wächst

Restaurantchefin Sylvia Winter und Torsten Meier schneiden die Geburtstagstorte an.

Quelle: Ulrike Witt

Markkleeberg. Die Auslastung der als TUI-Exklusiv-Partner gelisteten 5-Sterne-Anlage liegt übers Jahr zwischen 65 und 70 Prozent.

"Der Seepark ist eine Erfolgsgeschichte", sagt Bereichsleiter Torsten Meier gestern Mittag bei strahlendem Sonnenschein auf der Restaurant-Terrasse. 2005 habe er in seiner Diplomarbeit eine Wirtschaftlichkeitsanalyse für das Projekt erstellt. "Auf Basis der Jahre 2000 bis 2004 gingen wir von einer Auslastung zwischen 38 und 42 Prozent aus. Das war unsere Zielgröße, darauf basierten alle Planungen", erzählt der 42-Jährige. Die Erwartungen des Eigentümers, der Landwirtschafts-AG Wachau-Störmthal (LAG), seien insofern weit übertroffen worden.

Jedes Jahr kommen rund 18 000 Übernachtungsgäste in den Seepark mit seinen 196 Betten. Die typischen Gäste sind Familien mit Kindern, zunehmend auch Großeltern mit Enkeln, die im Durchschnitt 6,7 Tage bleiben. "Wir sind als direkte Nachbarn des Kanuparks natürlich auch auf Sportler eingerichtet, aber es hat sich gezeigt, dass Familien unsere Hauptzielgruppe sind", erklärt Meier.

Als richtige Entscheidung habe sich der Bau des Kinderhauses "Seepferdchen" erwiesen. Bis zu 60 Mädchen und Jungen würden dort täglich betreut. Aus einer Erzieherin sind längst drei geworden. "Ursprünglich dachten wir, dass die Kinder für ein bis zwei Stunden kommen, während ihre Eltern in der Sauna sind. Damit lagen wir falsch: Die Kinder wollen oft lieber ins Seepferdchen als mit ihren Eltern Ausflüge zu machen", berichtet Meier.

Wer in der fünf Hektar großen Anlage zwischen Mai und August eine Woche Urlaub machen möchte, sollte sich früh entscheiden. "Es wird jetzt schon für 2014 eng. Pfingsten ist sogar bis 2015 ausgebucht, selbst erste Anfragen für 2016 liegen schon vor", so Meier.

Gefragt sind auch die Plätze im Restaurant "Seeperle". Rund 10 000 Gäste pro Jahr belegen dies. Vom Imbiss zwischendurch bis zur All-inclusive-Hochzeitsfeier für die Paare schon mal das ganze Haus mieten, sei alles dabei. Gut angenommen werden auch die nicht nur für Hausgäste geltenden Wellness- und Beautyangebote.

Eine Erweiterung des Seeparks sei in absehbarer Zeit nicht geplant, so Meier. "Wir machen erst mal hier unsere Hausaufgaben. Und dann haben wir ja noch das Störmthal-Projekt. Dort sollen in den nächsten Jahren Wohn- und Ferienhäuser in der Ortsmitte hinterm Schloss entstehen."

Angst vor der im Bau befindlichen Konkurrenz am Störmthaler See, wie berichtet, wird in der Grunaer Bucht das Lagovida-Ferienresort errichtet, habe die LAG nicht. "Jeder der Gäste ins Neuseenland bringt ist gut. Außerdem müssen die Eigentümer erst mal das schaffen, was wir schon erreicht haben", meint Meier.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 02.07.2013

Ulrike Witt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Markkleeberg
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

26.09.2017 - 06:30 Uhr

Laußig feiert per 4:0 gegen Dommitzsch ersten Erfolg in der Nordsachsenliga / Spitzenduo hält sich schadlos

mehr