Volltextsuche über das Angebot:

30 ° / 14 ° Gewitter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
So schön kann Frau übers Wasser schweben

So schön kann Frau übers Wasser schweben

Großpösna. Premiere am Störmthaler See: Jetzt können Touristen per Jetlev-Flyer in James-Bond-Manier mit Düsenkraft übers Wasser fliegen. Im März hatte der Krystallpalast Leipzig den "Vineta-Fly" erstmals öffentlich präsentiert.

Voriger Artikel
Elliott Erwitt "in Kolor" im Fotomuseum
Nächster Artikel
Zweckverband Neue Harth legt Masterplan fürs Nordufer vor

Grünes Licht für neue Attraktion: Die 23-jährige Kristin Sigl machte gestern beim "Vineta-Fly"-Testlauf auf dem Störmthaler See eine Topp-Figur.

Quelle: André Kempner

Damals wartete Vineta-Betreiber Rüdiger Pusch allerdings noch auf die Genehmigung für den Einsatz des 120 PS-Sportgerätes.

Inzwischen hat er sogar zwei vorliegen: die technische Zulassung der Oberen Wasserbehörde in Dresden für die Düsenrucksäcke mit Motoren der Euro-5-Abgasnorm und die eigentliche Wassergenehmigung vom Landkreis Leipzig. Während erstere vor zwei Monaten eintrudelte, musste sich Pusch für letztere weitere vier Wochen gedulden. Beide Genehmigungen gelten bis Ende Oktober und Pusch kann wieder lachen: "Ich freue mich riesig, die Saison ist gerettet."

Die ersten Touristen heben am heutigen Samstag zwischen 11 und 15 Uhr am Vineta-Anleger ab. Möglich ist das nur per Vorabbuchung, ein tägliches Angebot ist der "Vineta-Fly" vorerst nicht. "Wenn die nächsten Monate erfolgreich laufen, bauen wir die Zeiten in der Saison 2016 sicher aus", kündigt Pusch an.

Kristin Sigl, die gestern beim Testlauf dabei war, machte der Flug über den Störmthaler See viel Spaß. Sie strahlte übers ganze Gesicht. Wer selbst mal abheben möchte, kann sich unter www.vineta-störmthal.de anmelden. Das Vergnügen kostet pro Stunde 149 Euro.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 18.07.2015
Ulrike Witt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Markkleeberg

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lädt vom 20. Juli bis 16. August 2017 zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz. Alle Infos zum Programm und Ticketverkauf... mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

14.08.2017 - 08:12 Uhr

Coach Dierk Kupfer vom Nordsachsenligisten äußert sich im Interview über die Ziele in der bevorstehenden Saison, den kleinen Kader und ungewöhnliche Methoden. Zum Kreisoberliga-Auftakt steht am Samstag gleich das brisante Derby gegen Wacker Dahlen auf dem Programm.

mehr