Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Stadtbus, Sportbad, Tourist-Info: Was alles kommt in Markkleeberg 2015

Stadtbus, Sportbad, Tourist-Info: Was alles kommt in Markkleeberg 2015

Wenn es im Rathaus mal nichts mehr ist, Markkleebergs Oberbürgermeister Karsten Schütze (SPD) wäre auch ein prima Reiseleiter. Bei seinem Neujahrsempfang nahm er gestern im Großen Lindensaal mehr als 400 Gäste mit auf eine spannende virtuelle Tour durch seine Stadt.

Voriger Artikel
Schlechtes Wetter: Strecke diese Saison durchschnittlich
Nächster Artikel
Tellschützer Kirche bis auf die Grundmauern ausgebrannt

Anstoßen beim Neujahrsempfang: Rainer Walther, Andreas J. Mueller, Renate Schönherr, OBM Karsten Schütze, Brigitte Wiebelitz und Rolf Müller (v.l.).

Quelle: André Kempner

Markkleeberg. Die Sächsische Bläserphilharmonie, frisch zurück von einer umjubelten Tournee durch China, gab den schwungvollen Auftakt, dann ging es mit Schütze neben dem Bahnhof von der Stadt- und Tourist-Info, die im Mai öffnen soll, los zum Markkleeberger See. Die Bisonanlage werde erweitert, der Kanupark erhalte einen Anleger, der Segelstützpunkt entstehe, der Campingplatz Auenhain werde weiter entwickelt - Schütze verband Geplantes mit bereits Gebautem, nannte private Investitionen wie kommunale. Am Ende beträfen sie alle das Leben in der Stadt, erklärte er den Hintergrund, dankte den Partnern wie etwa Reeder Wilfried Meyer. Der hatte im Vorjahr die millionenteure MS Markkleeberg höchst medienwirksam in den selbigen See eingesetzt. "Mit solchen privaten Investitionen kommen wir voran im Leipziger Neuseenland", freute sich Schütze.

Vom See, seinen Sportveranstaltungen und der Mitwirkung der Kanuparks an der Berliner Olympia-Bewerbung ging es über Markkleeberg-Ost, wo der Schillerplatz weiter auf eine Sanierung warten muss, in der Möncherei aber auf dem Gelände des früheren Autohauses ein Parkplatz für die Besucher von Schloss, Torhaus und Kirche entstehen soll, hinüber zum Agra-Park und den Aktionen zur Tieferlegung der B2 anstelle des Brückenneubaus. Die ganze Region wolle das, da werde sich doch eine Lösung finden lassen, bat er. Der OBM erläuterte die Pläne für das künftige Agra-Kulturhaus, freute sich über das erfolgreiche erste Jahr im Deutschen Fotomuseum und kam zur Rathausstraße. Noch in diesem Jahr beginne der Neubau des Sportbades, versprach er, freute sich über viele gute Ideen beim Wettbewerb zur Gestaltung der Stadtmitte.

Der sanierte Speiseraum der Grundschule West, die neue Orgel in der Kirche, die Feiern zu 300 Jahre Kees'sche Familie, die geplante Sanierung der Grundschule Großstädteln, die Wiedereröffnung des Jugendclubs Gaschwitz - Schütze hatte viel über die Aktivitäten in der Stadt zu berichten. So werde in diesem Jahr der Stadtbus zwischen Markkleeberg-Ost und West kommen, versprach er. Barrierefrei umgebaut werde auch der Bahnhof Gaschwitz.

Die Zuschauer hörten zu mit meist freudig-stolzen Mienen, sahen am Ende den neuen Imagefilm der Stadt - und auch noch ein grandioses kostenloses Konzert der Bläserphilharmonie.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 10.01.2015
Jörg ter Vehn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Markkleeberg

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

19.08.2017 - 17:28 Uhr

Mit einem Doppelpack ebnet Patrick Böhme den Weg zum 4:0 Sieg gegen den Aufsteiger aus Bad Düben 

mehr