Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Markkleeberg Stadträte fordern schnelle Flutung des Zwenkauer Sees
Region Markkleeberg Stadträte fordern schnelle Flutung des Zwenkauer Sees
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:00 19.05.2015
Herbert Ehme Quelle: André Kempner

Ulrike Witt

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Zwenkau steigt die Anspannung: Wie berichtet, soll am Dienstag in der Landesdirektion entschieden werden, ob der Zwenkauer See zügig geflutet und wie geplant, 2014 zur Nutzung frei gegeben wird, oder ob die Flutung zugunsten des Hochwasserschutzes verzögert wird.

19.05.2015

Ingrid Diestel und Ursula Bückner haben es wieder getan: Nach ihrem Erstlingswerk "Historisches und Kurioses aus Markkleeberg", erschienen im Mai 2012 anlässlich des 70. Jahrestages des Zöbigker Kirchenbrandes, präsentieren sie jetzt unter gleichem Titel mit dem Zusatz "noch mehr" die Fortsetzung.

19.05.2015

Großpösna. Eine ganze Gemeinde werkelt derzeit an einer riesigen Pyramide, die am Sonnabend im Ortskern von Großpösna aufgestellt werden soll. An der weihnachtlichen Bastelei in Übergröße sind der Jugendclub No Name, das Seehaus Störmthal, das soziokulturelle Zentrum Kuhstall, Jugendliche aus der WG im Oberholz, der Botanische Garten, der Schmied und nicht zuletzt die Gemeindeverwaltung beteiligt.

19.05.2015
Anzeige