Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Markkleeberg Stromausfall in Markkleeberg – Händler in der Rathausgalerie schließen ihre Läden
Region Markkleeberg Stromausfall in Markkleeberg – Händler in der Rathausgalerie schließen ihre Läden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:24 08.08.2013
Das Logo der envia Mitteldeutsche Energie AG (enviaM) auf dem Dach der Firmenzentrale in Chemnitz Quelle: dpa
Anzeige
Markkleeberg

„Wir konnten seit 13.30 Uhr nicht mehr arbeiten“, sagte Kristin Hensel vom Catering-Anbieter Bueroschnitte.de, die in dem betroffenen Abschnitt ihre Geschäftsräume hat.

Bei den Einzelhändler funktionierten die elektronischen Kassen nicht mehr. Deshalb könnten Kunden nicht mehr einkaufen. Zuständig für das Gebiet ist Versorger Envia M mit Sitz in Chemnitz. "Wir hatten Probleme an einer Mittelspannungsleitung", sagte Unternehmenssprecherin Evelyn Zaruba. Kurz nach 15 Uhr war das Problem behoben. 1350 Kunden waren ohne Strom.

mro

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Es gibt Bilder, die ziehen einen in ihren Bann. Ein Lächeln, ein Blick, eine vertraute Situation - alltäglich und doch berührend. Fotograf Wolfgang Blaschke gelingt das mit seinen Straßenfotografien und Porträts, die derzeit in der ersten Etage im Markkleeberger Rathaus zu sehen sind.

19.05.2015

Der Countdown läuft. Zwenkau freut sich auf das 22. Laurentiusfest. Das steigt am Wochenende im Waldbad. Die Veranstalter, die Stadt und zahlreiche Vereine, versprechen Spiel, Sport und Spaß für Groß und Klein.

19.05.2015

Großpösna. Das Ferienresort Lagovida am Störmthaler See nimmt langsam Gestalt an. Doch bei allen Baufortschritten ist neben Geschäftsführer Markus Ludewig auch der Fachgutachter Harald Krug von der Ökologischen Station Borna-Birkenhain dabei, der die Arbeiten unter Naturschutz-Aspekten sieht.

19.05.2015
Anzeige