Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Markkleeberg Teilnehmerrekord bei der 11. Sieben-Seen-Wanderung
Region Markkleeberg Teilnehmerrekord bei der 11. Sieben-Seen-Wanderung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:59 02.05.2014
Super Stimmung trotz kalter Füße: Rund 2500 Wanderer machten sich gestern beim Massenstart in der Raschwitzer Straße auf den Weg. Die meisten bei sechs Grad und grauem Himmel dick eingemummelt und mit Schirm ausgerüstet. Quelle: André Kempner

Angemeldet hatten sich offiziell mehr als 5000 Menschen, darunter auch aus Frankreich - ein Plus von zehn Prozent gegenüber dem Vorjahr. Gestern Nachmittag nutzten indes noch viele Kurzentschlossene die Möglichkeit, sich nachträglich in die Startlisten einzutragen. Mit zirka 500 kleinen Wanderern sei die Vier-Kilometer-Maikäfertour die teilnehmerstärkste, die zehn Kilometer lange Markkleeberg-Tour mit über 400 Wanderern eine der beliebtesten, verriet Cheforganisator Henrik Wahlstadt von den Sportfreunden Neuseenland. Erfreulich auch, die Sieben-Seen-Wanderung hat sich verjüngt, immer mehr Kinder und Jugendliche wandern mit, zum Beispiel heute bei der ersten LVZ-Schlingeltour.

Inmitten des Trubels ging die Eröffnung des 23. Stadtfestes beinah unter. Rund um das Rathaus und auf dem Festanger erwartet die Besucher bis Sonntagabend ein buntes Programm mit viel Spiel, Spaß und Musik. Neben bewährtem gibt es in der Rathausstraße diesmal auch eine kleine Tourismusmesse, auf der sich mitteldeutsche Wanderregionen präsentieren.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 03.05.2014

Ulrike Witt

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit dem traditionellen Tag der offenen Tür hat die Freiwillige Feuerwehr Zwenkau gestern die Feierlichkeiten zu ihrem 150-jährigen Bestehen eingeläutet. Die Kameraden um Wehrleiter Thomas Kröter präsentierten sich als moderne, technisch gut gerüstete Truppe.

19.05.2015

"Ja zur Inklusion! - barrierefrei durchs Leipziger Neuseenland" lautete der Titel des zweiten parlamentarischen Abends zu dem diese Woche die Interessenvereinigung für Körperbehinderte des Muldentales (IVK) und der Muldentaler Assistenzverein (MAV) in den Großen Lindensaal nach Markkleeberg eingeladen hatten.

18.10.2016

Aufatmen in Zwenkau: Die Terminkette für die Übergabe des Zwenkauer Sees steht. Zum Hafenfest im Mai 2015 soll das mit 970 Hektar größte Gewässer im Südraum freigegeben werden.

19.05.2015
Anzeige