Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Viel Applaus für Gregor Gysi im Lindensaal

Politik Viel Applaus für Gregor Gysi im Lindensaal

Dass er sich 2016 aus der großen (Bundestags-)Politik verabschiedet hat, tut der Popularität von Gregor Gysi keinen Abbruch. Im Gegenteil: Mehr als 350 Markkleeberger – und sicher auch der ein oder andere Leipziger – nutzten am Donnerstagabend die Chance, die Galionsfigur der Linken live im Großen Lindensaal zu erleben.

Gregor Gysi sprach am Donnerstagabend im Großen Lindensaal.

Quelle: André Kempner

Markkleeberg. Dass er sich 2016 aus der großen (Bundestags-)Politik verabschiedet hat, tut der Popularität von Gregor Gysi keinen Abbruch. Im Gegenteil: Mehr als 350 Markkleeberger – und sicher auch der ein oder andere Leipziger – nutzten am Donnerstagabend die Chance, die Galionsfigur der Linken live im Großen Lindensaal zu erleben. Oberbürgermeister Karsten Schütze (SPD) begrüßte Gysi vorm Rathaus mit Handschlag. Danach plauderten die Männer erst mal im Ratskeller beim Kaffee.

Im Lindensaal holte Gysi dann erwartungsgemäß zum Rundumschlag aus: kritisierte US-Präsident Donald Trump, ärgerte sich über das „duckmäuserische Verhalten“ der Bundeskanzlerin, deutsche Rüstungsexporte in den Nahen Osten und nationale Egoismen, die den Frieden in Europa gefährdeten. Was die EU mit Brexit und dem Erstarken rechter Kräfte erlebe, sei ein Nachbeben der Finanzkrise von 2008. Ein Zurück zu den alten Nationalstaaten dürfe es aber nicht geben. „Nur als EU haben wir im Verhältnis zu den USA einen Wert und unsere Jugend eine Zukunft“, betonte Gysi. Als Vorsitzender der Europäischen Linken forderte er eine solidarische EU und soziale Gerechtigkeit – auch in Deutschland. „Wenn wir die Armut nicht stoppen, fliegt uns die Gesellschaft irgendwann um die Ohren“, prophezeite er. Die Welt sei aus den Fugen geraten, Frieden in Syrien nur realistisch, wenn die USA und Russland im Kampf um ihre Einflusssphären einen Kompromiss schließen.

Von Ulrike Witt

Markkleeberg Rathausplatz 51.2803339 12.3771408
Markkleeberg Rathausplatz
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Markkleeberg

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

23.08.2017 - 12:42 Uhr

Martin Schwibs kickt in der Landesklasse beim HFC Colditz und sicherte sich zum zweiten Mal in Folge den Titel "Sachsen-Knipser der Saison". Bei seiner Trefferquote werden Profis neidisch.

mehr