Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Volksfeststimmung bei der Zwenkauer Feuerwehr

Volksfeststimmung bei der Zwenkauer Feuerwehr

Der Tag der offenen Tür bei der Freiwilligen Feuerwehr Zwenkau ist jedes Jahr ein kleines Volksfest. Groß und Klein bestaunt die Technik, schaut den Kameraden bei Rundfahrten über den Lenker und bei Vorführungen über die Schulter.

Voriger Artikel
Wohlfühlfaktor in Markkleeberg kostet extra
Nächster Artikel
Zwenkauer See wird zur blauen Lagune

Die Kameraden stellen ihre Technik vor.

Quelle: André Kempner

Zwenkau. Gestern war das bei strahlendem Sonnenschein nicht anders.

Bürgermeister Holger Schulz lobte "die tolle Entwicklung" seiner Feuerwehr, die untrennbar mit dem Engagement der Kameraden und der modernen Technik verbunden sei. Letztere wird 2016 um ein Motorboot aufgestockt. Schließlich kommt mit der Freigabe des Zwenkauer Sees schon nächste Woche eine neue Aufgabe, die technische Hilfeleistung auf dem Wasser, hinzu.

Indes die Vorbereitungen laufen gerade mal an. "Im Rathaus wird jetzt an der Ausschreibung für das Boot gearbeitet", erklärte Schulz. Um das zum See zu transportieren, fehlt es auch noch an einem Zugfahrzeug. Außerdem müssen Kameraden den Bootsführerschein machen. Bis die Zwenkauer einsatzbereit sind, würden umliegende Feuerwehren im Ernstfall zur Stelle sein, versicherte Stadtwehrleiter Bernd Colditz.

An die originäre Aufgabe der Feuerwehr, die Brandbekämpfung, erinnerten Ortswehrleiter Thomas Kröter und der gestern zum Oberbrandinspektor beförderte Alexander Hecking mit der Flash-over-Box. Im Januar hatten die Tellschützer beim Kirchenbrand erleben müssen, welch verheerende Wirkung eine explosionsartige Durchzündung haben kann. Und haben reagiert: Zwei Tellschützer und ein Großdalziger verstärken neuerdings die Feuerwehr vor Ort.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 02.05.2015
Ulrike Witt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Markkleeberg
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

19.09.2017 - 17:36 Uhr

Der FC International engagiert sich aktiv bei den kulturellen Wochen in Leipzig und veranstaltet am 20. September am offenen Freizeittreff Rabet ein Fußball-Tennis-Turnier.

mehr