Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Weg zum Zöbigker Hafen wieder frei

Weg zum Zöbigker Hafen wieder frei

Selbst ein kräftiger Gewitterguss konnte am Dienstagnachmittag der guten Laune des Markkleeberger Oberbürgermeisters Bernd Klose (SPD) nichts anhaben. Nach acht Monaten Bauzeit gab er die Koburger Straße in Zöbigker wieder für den Verkehr frei.

Voriger Artikel
Freiwillig arbeiten
Nächster Artikel
Renaissance für Oetzsch-Gautzsch-Rom

Zufriedene Gesichter trotz Regen: Oberbürgermeister Bernd Klose (Fünfter von rechts) gibt im Beisein von Anwohnern und Arbeitern symbolisch die Koburger Straße in Zöbigker wieder für den Verkehr frei.

Quelle: André Kempner

Markkleeberg. Damit ist die Zeit der beschwerlichen Umleitungen auf dem Weg zum Zöbigker Hafen endlich vorbei. „Pünktlich zur Sommersaison“, wie Klose betonte.´

Er dankte den Bauleuten, die es geschafft hätten, drei winterbedingte Monate Bauverzug letztlich auf zwei zu reduzieren. Aber auch den Anwohnern, darunter insbesondere den Gewerbetreibenden, die Verständnis gezeigt hätten. Nun aber auch vom grundhaften Ausbau auf 460 Metern Länge profitierten: „Der Verkehr fließt geordneter, damit sicherer und auch leiser.“ Dass die Koburger Straße modernisiert wurde, sei mit Blick auf die Anziehungskraft des Cospudener Sees schon lange überfällig gewesen, gestand Klose vor etlichen Gästen.

Doppeltes Glück für Grundstückseigentümer: Dank 90-prozentiger Förderung im Rahmen der Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der Wirtschaftsstruktur“ müssen sie keine Straßenausbaubeiträge zahlen. Die Kosten in Höhe von 670 000 Euro tragen der Freistaat und die Stadt.

Ulrike Witt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Markkleeberg
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

17.10.2017 - 14:28 Uhr

Spieler von Roter Stern Leipzig sind beim Auswärtsspiel am Sonntag in Schildau bespuckt und beleidigt worden. Der TSV-Vorstand sieht eine Mitverantwortung bei den Messestädtern.

mehr