Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Markkleeberg Weihnachtsmann im Einsatz
Region Markkleeberg Weihnachtsmann im Einsatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:37 06.12.2009
Sorgen für besinnliche Töne in der Rathausstraße: Hartmut Nater (Zweiter von rechts) und seine „Leipziger Rathspfeiffer“. Quelle: André Kempner
Anzeige

Dort konnten die Jüngsten basteln und die Großen bummeln. Zwischen Schokoladenäpfeln, Stollen und Glühwein gab es so einiges zu entdecken. Klein, aber fein – das ist seit Jahren die Devise des Torhaus-Vereins in Markkleeberg-Ost. Der hatte erneut in das historische Ensemble am Schloss geladen und vor allem auf Handwerker gesetzt. Die boten verschiedene Waren feil: zum Beispiel handgefilzte Kappen und dicke Socken aus Alpaka-Wolle. Die „Produzenten“ der Fußwärmer präsentierte Züchter Jörg Morstein aus Thallwitz gleich nebenan. Kolumbina und ihre zwei Gefährten waren nicht nur für die kleinen Gäste der Anziehungspunkt. [gallery:700-NR_LVZ_GALLERY_135] Mehr Trubel herrschte in der Rathausstraße etwa einen Kilometer Luftlinie entfernt. Knapp 40 Händler hofften dort auf das Interesse der Besucher. „Wir sind sehr zufrieden“, meinte Steffen Hahnemann, Vorsitzender der veranstaltenden Händlerinitiative. Einzig Petrus tränten bisweilen die Augen. Er schickte am Sonntag immer wieder Regen. Selbst die stimmungsvollen Auftritte der „Leipziger Rathspfeiffer“ konnten daran nichts ändern. Den vierjährigen Frederik, Pauline und all die anderen störte das aber nicht. Sie warteten nur auf einen: den Weihnachtsmann. Doch der Bärtige hatte es eilig: Markranstädter Adventszauber lautete sein nächster Termin. Auf dem Markt wurde trotz Rathaus-Baustelle ausgiebig der zweite Advent gefeiert: mit dem Kindertheater „Ach Quatsch“, das den „Hirsch mit dem goldenen Geweih“ auf die Bühne brachte und der Kita „Am Hoßgraben“. Außerdem konnte im Weißbachhaus gemalt und im Mehrgenerationenhaus Holzspielzeug bewundert werden.

Ulrike Witt

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

 

[image:phprk8E8O20091204170743.jpg]
Markkleeberg/Leipzig. Bei Kunstschmied Andreas Althammer am Baalsdorfer Anger geht das Feuer nicht aus. Mit seinen acht Mitarbeitern fertigt er Gusseisernes für‘s In- und Ausland auf traditionelle Art.

04.12.2009

 

[image:phpijtzfd20091204164136.jpg]
Markkleeberg. Kirchen sind Orte der Begegnung und Besinnung. Hier finden Gläubige, aber auch Nichtgläubige zur Ruhe. Zur inneren Einkehr gesellen sich jene Kapitel Kulturhistorie, die die Gebäude verkörpern.

04.12.2009

 

Markkleeberg. Großer Andrang am Mittwochnachmittag in der Grundschule Großstädteln: Schulleiterin Annett Zimmermann gab im Beisein von za[image:phpcNz2hq20091203171323.jpg]
hlreichen Eltern und Großeltern den Startschuss für die Schulbibliothek.

03.12.2009
Anzeige