Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Wieder Andrang im Rudolf-Hildebrand-Gymnasium

Wieder Andrang im Rudolf-Hildebrand-Gymnasium

Schülerlotsin Victoria Stratmann hatte am Donnerstag beim Nachmittag der offenen Tür im Rudolf-Hildebrand-Gymnasium in Markkleeberg viel zu tun. Die 16-Jährige brachte Familien an jedes gewünschte Ziel.

Voriger Artikel
Mit Pistenbully entsteht Skigebiet am Markkleeberger See
Nächster Artikel
Neue Rekorde und purzelnde Springer beim fünften Markkleeberger Skispringen

Gefragt: Chorleiter Sven Kühnast (links) im Gespräch mit Eltern.

Quelle: André Kempner

Markkleeberg. Besonders viel Trubel herrschte im "Musikflügel". In einem Raum übten Schüler am Keyboard, im anderen wurde gesungen. Dicht umringt war auch Chorleiter Sven Kühnast, der Fragen besorgter Eltern zum musischen Profil beantwortete, darunter die von Familie Hahm aus Leipzig. Ihr neunjähriger Felix spielt Trompete, Singen sei bislang nicht so sein Ding gewesen. "Bei uns bekommen sie die Basics für ein Musikstudium. Der Fokus liegt auf der Chorschule, Klavierunterricht ist Bestandteil der Ausbildung, ab der neunten Klasse können in Neigungskursen auch andere Instrumente erlernt werden", so Kühnast.

In der zweiten Etage wurden das gesellschaftswissenschaftliche und das naturwissenschaftliche Profil präsentiert, das eine in Wort und Schrift, das andere mit Experimenten. "Dieses Jahr stellen wir verstärkt unsere drei Profile vor", erklärte Schulleiter Ditmar Apel. In der Vorwoche habe bereits ein gut besuchtes Forum mit Eltern von Viertklässlern stattgefunden.

Auffällig viele Leipziger wollten wissen, ob sie ihr Kind anmelden können. "Markkleeberger werden bevorzugt. Sollten Plätze frei sein, können Sie nachrücken", hieß es am Infostand. Indes die Chancen stünden schlecht, Ausnahme sei das musische Profil.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 01.02.2014
Ulrike Witt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Markkleeberg

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

21.08.2017 - 07:57 Uhr

Der SV Chemie Böhlen unterliegt mit 0:2 im Sportpark Tresenwald / Seltmann und Mikusch treffen

mehr