Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Markkleeberg Zwei Schwerverletzte bei Unfall auf der B2 nahe Großdeuben
Region Markkleeberg Zwei Schwerverletzte bei Unfall auf der B2 nahe Großdeuben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:25 22.09.2016
(Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Großdeuben

Bei einem Unfall auf der B2 nahe Großdeuben sind am Mittwochmorgen gegen 6 Uhr zwei Menschen schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, wollte eine 59-Jährige auf die Überholspur wechseln, stieß dabei jedoch mit dem Auto eines von hinten kommenden 47-Jährigen zusammen. Durch den Aufprall wurde die Frau auf das vor ihr fahrende Fahrzeug eines 58-Jährigen geschleudert.

Der 58-Jährige kam nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte dort gegen die Leitplanke. Er und sein 34-jähriger Beifahrer wurden in ein Krankenhaus gebracht. Insgesamt entstanden rund 14.000 Euro Schaden. Gegen die 59-Jährige wird wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

chg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Während der Ökolöwe den Bau des Harthkanals wegen der Glyphosatbelastung des Zwenkauer Sees auf unbestimmte Zeit verschieben will, läuft in der Landesdirektion bereits das Plangenehmigungsverfahren. Anfang Juni hatte der Tagebausanierer LMBV den Antrag eingereicht.

22.09.2016

Ein neues Wohngebiet, eine Reittherapie in Seifertshain, ein Spielplatz mit Riesen-Urzeithai im Bergbau-Technik-Park und eine neue Kita: Die Großpösnaer Gemeinderäte haben diese Woche für etliche Vorhaben die Weichen gestellt.

18.10.2016

Am Störmthaler See könnte ein Integrationscampingplatz mit 400 Standplätzen entstehen, der Behinderten Arbeit gibt und eine Versorgungslücke im Leipziger Neuseenland schließt. Zu diesem Schluss kommt eine Machbarkeitsstudie von Harald Köpping Athanasopoulos, die dieser unterstützt von der Heidehof Stiftung erstellt hatte.

20.09.2016
Anzeige