Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 2 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Zwenkauer backen und naschen für Bärenherz

Zwenkauer backen und naschen für Bärenherz

Oh, es riecht gut, oh, es riecht fein: Im Landcafé "Wildwuchs" in Zwenkau duftete es gestern Nachmittag köstlich nach weihnachtlichem Gebäck und Holunderpunsch.

Voriger Artikel
Oberholz wird um 17 Hektar größer
Nächster Artikel
Über 110 000 Übernachtungen und Besucher in Großpösna

So macht helfen Spaß: Kevin, Kerstin Stadler, Jimmy, Anja Roesler, Marike, Viviana, Claudia Fritzsche, Gerda, Marike und Luise (von links) strahlen.

Quelle: André Kempner

Zwenkau. Inhaberin Anja Roesler öffnete mit der Tür ihres idyllisch auf dem Berg 12 gelegenen Häuschens das dritte Türchen des lebendigen Adventskalenders und hieß Dutzende Zwenkauer willkommen. Alle brachten sie hübsch verpackte Plätzchen, die bis Heiligabend gegen eine Spende zugunsten des Kinderhospiz Bärenherz in Markkleeberg abgegeben werden. Wie berichtet, hatte Roesler kleine und große Hobbybäcker im November aufgerufen, im heimischen Herd Süßes für den guten Zweck zu backen. Und die Idee kam an. "Mich haben in den vergangenen Wochen ganz viele angesprochen und ihre Plätzchen angekündigt", sagte Roesler. Darunter auch die Leiterin der Kindertagesstätte "Maria Franz", Claudia Fritzsche. "Wir haben mit unseren Kindern Teig geknetet, ausgerollt und verziert", berichtete sie, "ihnen aber auch vom Kinderhospiz erzählt und das war gar nicht so einfach." Mit sieben Kindern und etlichen Tüten voll Plätzchen kreuzte Fritzsche gestern im Landcafé auf. Fragen zu Bärenherz konnten auch große Backfeen und -könige stellen. Mit Kerstin Stadler war eine Mitarbeiterin des Kinderhospizes bei der Übergabe im "Wildwuchs" zugegen und freute sich über das Engagement. Roesler hofft nun, dass die Zwenkauer nicht nur gern backen, sondern auch gern naschen und ihre Geldbörsen für Bärenherz weit öffnen.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 04.12.2014
Ulrike Witt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Markkleeberg

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

  • Sportlerwahl
    Aktionslogo Sportlerwahl Landkreis Leipzig 2016

    Kreissportbund Landkreis Leipzig, Sparkasse und Leipziger Volkszeitung suchten die besten Sportler 2016. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Geld für Vereine der Region
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. Hier das Ergebnis! mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lädt am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos in unserem Special. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Titanic-Panorama im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

28.04.2017 - 12:03 Uhr

Die Eilenburger bestreiten am Sonnabend ihr vorletztes Heimspiel in der laufenden Sachsenligasaison gegen Aufsteiger VfB Zwenkau.

mehr