Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
139. Kinderfest: WM-Feuerwerk, viele Vereine und eine Überraschung

139. Kinderfest: WM-Feuerwerk, viele Vereine und eine Überraschung

Das Feuerwerk ist in Markranstädt schon bestellt für die deutsche Fußballnationalmannschaft, wenn sie am Sonntag in einer Woche das WM-Endspiel gewinnen sollte.

Voriger Artikel
40 000 Euro für behindertengerechte Rampe zum Rathaus vorgesehen
Nächster Artikel
Ex-Bürgermeisterin Radon entwickelt den Mondsee

Einer der Höhepunkte wird wie hier 2012 der Kinderfest-Umzug.

Quelle: André Kempner

Markranstädt. Das Match können die Besucher des 139. Kinderfestes ab 21 Uhr live auf einer großen Monitorwand auf der Festplatz-Bühne verfolgen, wie auch am Vorabend das Spiel um Platz drei. Sonntag pünktlich 23 Uhr geht dann das große Höhenfeuerwerk zum Abschluss des Kinderfestes hoch - "und hoffentlich auch für das siegreiche deutsche Team", sagte gestern schmunzelnd Andrea Teuscher vom Kinderfestverein. Was allerdings passieren sollte bei einer Verlängerung oder Elfmeterschießen, wusste sie gestern noch nicht. Darüber müsse dann vor Ort entschieden werden. "Wir haben das Feuerwerk eigentlich schon so weit nach hinten gelegt wie möglich", gab sie zu bedenken.

Viel zu organisieren hat die rührige Vereinschefin dieser Tage für das inoffizielle Markranstädter Stadtfest. Das beginnt nächsten Donnerstag 9.30 Uhr mit dem Musiktheater Firlefanz in der Stadthalle, klingt den Montag drauf aus mit dem Grundschulfest und nochmals buntem Rummel-Treiben mit etlichen Schaustellern auf dem Festplatz.

Tischtennis-, Volleyball-, Kegel- und Fußballturniere säumen das Fest, das Höhepunkte am Sonnabend bei den Auftritten vieler Markranstädter Vereine auf der Festplatz-Bühne hat. Da würden dieses Jahr noch mehr mitmachen, so Teuscher. Für den Festumzug am Sonntag ab 14 Uhr hätten sich zudem gut zwei Dutzend Wagen angesagt. Teuscher rechnet mit 600 bis 700 Teilnehmern des Umzugs, der über die teils fertige Leipziger Straße führt. Für die Kinderfestgala am Freitagabend im KuK kündigte sie eine Überraschung an: "Es wird wieder etwas dabei sein, was viele Jahre gefehlt hat", so Teuscher.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 03.07.2014
Jörg ter Vehn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Markranstädt
  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

20.10.2017 - 07:05 Uhr

Landesklasse Nord: Der BSV bleibt personell gebeutelt und will am Sonnabend trotzdem was Zählbares mitnehmen.

mehr
  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr