Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
70 Aussteller zum 50-jährigen Firmenjubiläum

70 Aussteller zum 50-jährigen Firmenjubiläum

Drei Generationen, 50 Jahre Bestehen, mehr als 70 internationale Aussteller: Frank Fahrzeugbau hat am Wochenende den 50. Geburtstag mit einem Branchentreff gefeiert.

Voriger Artikel
Ein Drittel mehr Querschnitt wegen Wind- und Sonnenenergie
Nächster Artikel
LAV plant Trocknung für Klärschlamm

50 Jahre "Fahrzeugbau Frank": Fabian Breitfeld im Gabelstapler zeigt auf dem Parcours sein Können und lenkt eine Kugel durch den Irrgarten auf der Gabel.

Quelle: André Kempner

Markranstädt. Es war der mittlerweile vierte Treff dieser Art am Firmenstandort Frankenheim. Und es kamen nicht nur Kenner der Branche, sondern auch interessierte Besucher.

Anlässlich des Jubiläums gab Geschäftsführer und Firmengründer Klaus Frank den "Staffelstab" am Sonnabend an seinen Sohn Andreas weiter, und der wiederum kann auf seinen Sohn Max zählen, der schon in den Startlöchern steht und derzeit sein Meisterstudium absolviert. "Wir haben in den vergangenen 50 Jahren viel geschafft, 25 Jahre davon in der DDR, 25 Jahre in der Bundesrepublik, doch die besten Jahre kommen noch", erklärte Klaus Frank.

Zahlreiche Firmen mit Rang und Namen zeigten nicht nur mehr als 100 Fahrzeuge für spezifische Kundenanforderungen der Transportbranche, der Industrie und des Handwerks, sondern boten Besuchern auch die Möglichkeit, selbst aktiv zu werden. Das Unternehmen Fliegl war mit einem Longliner gekommen, der mehr als 25 Meter lang ist und rund 40 Tonnen Gesamtgewicht auf die Waage bringt. Kraftfahrer konnten das lange Vehikel im Gewerbegebiet ausprobieren. "Das ist kein Monstertruck", betonte Gebietsverkaufsleiter Michael Abendroth.

Die Firma Auto Klug aus Leuna war mit einem Auto-Kran des Herstellers Grove vor Ort, der 130 Tonnen hochheben kann. Am Wochenende musste das hauptsächlich auf Baustellen eingesetzte Fahrzeug nicht so große Lasten heben, lediglich höhentaugliche Besucher in einem Korb in luftige 60 Meter Höhe ziehen. "Für uns ist der Branchentreff jedes Mal eine gute Gelegenheit, uns zu präsentieren und unsere Fahrzeuge vorzustellen", erklärte Disponent Sebastian Häger.

Erstmalig war die Dekra mit dem modernsten mobilen Lkw-Fahrsimulator in Frankenheim. Hier konnten nicht nur hauptberufliche Kraftfahrer, sondern auch Autofahrer mal einen Laster durch die Landschaft fahren. "Wir können 17 verschiedene Lkw-Arten simulieren, alle möglichen Wetter- und Landschaftsbedingungen einstellen und jede erdenkliche Gefahrensituation einbauen", sagte der Masterinstruktor Thorsten Straube. Ob ein auf die Fahrbahn springendes Reh, spielende Kinder am Straßenrand, Glatteis, verrutschende Ladung oder ein platzender Reifen bei voller Fahrt: "Hier können Situationen geübt werden, die auf der echten Straße nicht machbar sind", sagte Fahrtrainer Straube.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 19.05.2014
Julia Tonne

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Markranstädt
  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

18.10.2017 - 15:11 Uhr

Kreisliga B (West): Tabellenführer und Verfolger patzen im Gleichschritt.

mehr
  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr