Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Anbau wird wohl erst zum Sommer fertig

Anbau wird wohl erst zum Sommer fertig

Der Anbau der Freiwilligen Feuerwehr Lindennaundorf/Frankenheim wird etwas länger dauern als geplant, aber keinesfalls Berliner Maße annehmen – auch wenn beim Richtfest am Freitagabend Redner gerne ihre Späße mit Blick auf den Hauptstadtflughafen machten.

Voriger Artikel
Unfall entfacht Streit um undichtes Sportcenter neu
Nächster Artikel
„Augenwischerei“ beim Sportcenter? Ausschuss unter Kritik

Der Zimmermann verliest den Richtspruch, danach wird gefeiert: Der Anbau der Freiwilligen Feuerwehr Lindennaundorf/Frankenheim steht.

Quelle: Jörg ter Vehn

Markranstädt. Ende des Jahres hatte der Bauplan der Verwaltung die Fertigstellung vorgesehen, aber nur, weil die Fördermittel bis dahin verbaut sein sollten. Mitte September war der erste Spatenstich für den 80 Quadratmeter großen Anbau getan worden, in dem ein Schulungsraum sowie Umkleiden und Sanitärbereiche Platz finden sollen. Rund 150 000 Euro Kosten sind vorgesehen, 90 500 Euro davon Fördermittel.

Ortswehrleiter Dieter Zechel begrüßte als Hausherr die Gäste des Richtfestes. Er freue sich, dass so viele Gäste zum Essen und Trinken gekommen seien, feixte er gut gelaunt. Er hoffe, dass der Bau zumindest bis zum 15. Mai fertig sei, die Wehr ihre Wahlen dann in den neuen Räumen abhalten könne, sagte er. Ausdrücklich dankte er der Bürgermeisterin a.D. Carina Radon (CDU), die den Anbau überhaupt erst ermöglicht habe.

Die Erste Beigeordnete Beate Lehmann stieß ins selbe Horn. Radon habe im Vorfeld mitbekommen, dass eine Gemeinde ihre Fördermittel nicht abrufen konnte und schnell das fertige Projekt Lindennaundorf aus der Schublade gezogen. „Sie hatte eine gute Nase“, so Lehmann.

Michael Greiner, zuständig für den Hochbau bei der Stadt, musste dann den Gästen, unter denen trotz gebrochenem Fersenbein auch Stadtwehrleiter Thomas Haetscher, Kämmerer Torsten Oschmann und der frühere Beigeordnete Heiner König waren, klaren Wein beim Bau einschenken. Er wolle sich bemühen, bis zum Sommer fertig zu sein, so Greiner. Die Fristverlängerung sei beim Landratsamt angezeigt und bestätigt worden.

Die Witterungsbedingungen seien nicht einfach gewesen, erklärte er. Aktuell gebe es Probleme mit dem geplanten Anheben des Sturzes beim Hauptgebäude. Das werde nötig, weil die Wehr künftig ein größeres Fahrzeug dort unterbringen müsse, erläuterte er. Lindennaundorf gibt sein LF 8/6 an die Ortswehr Döhlen/Quesitz, erhält dafür das LF 16 samt technischem Hilfesatz aus Markranstädt, das wiederum ein neues Fahrzeug bekommen soll, erkläre Hatscher den Ringtausch. Für das LF 16 müsse jedoch das Tor höher gesetzt werden. so Greiner.

Die Ortswehr Lindennaundorf/Frankenheim hat laut Zechel 28 Mitglieder, „davon sind 22 Aktive, von denen sieben Atemschutzgeräteträger sind“, ist er stolz auf den für eine kleine Wehr guten Ausbildungsstand.

Jörg ter Vehn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Markranstädt
Markranstädt in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 58,46 km²

Einwohner: 15.199 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 260 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04420

Ortsvorwahlen: 034205, 0341, 034444

Stadtverwaltung: Markt 1, 04420 Markranstädt

Ein Spaziergang durch die Region Markranstädt
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr