Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Autowerkstatt in Markranstädt ausgebrannt

Rolltor stand bei Eintreffen der Wehren offen Autowerkstatt in Markranstädt ausgebrannt

Das Rolltor stand offen, als die Kameraden eintrafen: In Markranstädt ist trotz des Großeinsatzes von 56 Kameraden eine Autowerkstatt ausgebrannt. Die Polizei ermittelt nun.

In Markranstädt ist am Buß- und Bettag eine Autowerkstatt abgebrannt. 56 Kameraden kämpften gegen die Flammen.

Quelle: FFW Markranstädt

Markranstädt. Am Buß- und Bettag ist in Markranstädt „An der Schachtbahn“ eine Autowerkstatt ausgebrannt. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, hatte der 25-jährige Mieter gegen 20 Uhr selbst Alarm geschlagen.

Anwohner erzählten von dicken Qualmwolken, die Polizei habe in Durchsagen gebeten, die Fenster geschlossen zu halten. Als die Freiwilligen Feuerwehren von Quesitz, Großlehna, Lindennaundorf und Markranstädt eintrafen, habe das Feuer schon durch das geöffnete Rolltor geschimmert, hieß es. Die Werkstatt, in der auch Reifen lagerten, habe schon in voller Ausdehnung gebrannt.

56 Kameraden wurden eingesetzt, bis zu 15 von ihnen gleichzeitig unter schwerem Atemschutz. 80 000 Liter Wasser seien bis zum Einsatzende gegen 0.40 Uhr benötigt worden, so die Wehren am Donnerstag. In der ausgebrannten Werkstatt befanden sich laut Polizei ein Motorrad, ein Kundenfahrzeug, eine Hebebühne, eine Reifenwechselmaschine, Werkzeuge und Felgen. Die Brandursache ist noch unklar.

Die Polizei schließt wegen des aufgebrochenen Tores aber einen vorherigen Einbruch und Brandstiftung nicht aus. Zur Schadenshöhe liegen noch keine Angaben vor.

Von Jörg ter Vehn

Markranstädt An der Schachtbahn 51.3061783 12.2291317
Markranstädt An der Schachtbahn
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Markranstädt
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr