Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Markranstädt Badesteg für Behinderte
Region Markranstädt Badesteg für Behinderte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:21 19.05.2015
An der Rampenanlage, wo Klaus Lankeit gestern mit seinen Hunden spazieren ging, soll bald ein Holzsteg behindertengerecht ins Wasser führen. Quelle: André Kempner

Samt Planung soll die Anlage 175 000 Euro kosten. Der hölzerne Steg wird 45 Meter lang und 1,75 Meter breit werden, eine Metallauflage und beidseitig Geländer erhalten. Er endet in 1,10 Meter Tiefe, zwei Stufen führen weiter hinab. Zwei Stellplätze für Rollstühle sind auf dem Steg geplant.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 27.03.2014
Jörg ter Vehn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Markranstädt sind alle Wahlvorschläge auch für die Kommunalwahl zugelassen worden. Das entschied am Montagabend der Gemeindewahlauschuss. Somit treten die CDU mit 17 Kandidaten, die SPD mit 13, die Linken mit 8, die FDP mit 2, die Bürger für Markranstädt mit 6 und die Freien Wähler Markranstädt mit 9 Kandidaten bei der Stadtratswahl an.

19.05.2015

"Traumhaft! Da geht einem doch das Herz auf." Christian Bier schaut schwer beeindruckt auf die Maschine, die Norbert Vogler ins Gasthaus "Seenswert" in Göhrenz geschoben hat.

19.05.2015

Ein Schüleraustausch der besonderen Art findet derzeit in Markranstädt statt. Dort begann gestern in der Oberschule der Unterricht für eine 20-köpfige Schülergruppe aus dem 10 358 Kilometer entfernten Guayaquil in Ecuador.

19.05.2015
Anzeige