Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Markranstädt "Begehbarer Fernseher"
Region Markranstädt "Begehbarer Fernseher"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:32 06.09.2015
So gemütlich war's im Vorjahr beim Straßenfest. Quelle: André Kempner
Anzeige

Seit dieser Woche laden sie auch zum Gewinnen ein. "Der Verkauf für die große Tombola hat begonnen", erzählte gestern Rainer Schröder vom neu gegründeten Unternehmerverein. Schröder ist der Verantwortliche fürs Straßenfest, hat dafür schon einiges losgetreten.

So organisiert er bei den Händlern und befreundeten Firmen Dutzende Preise für die Tombola. "Der Hauptpreis ist ein begehbarer Fernseher", scherzt er angesichts der Maße des Flachbildschirms von rund eineinhalb Metern Breite. Zwei besondere, ausfaltbare Fahrräder gebe es als zweiten Preis, Einkaufsgutscheine mit bis zu einhundert Euro Höhe sind dabei, Restaurant-Essen, Familien-Eintrittskarten für Belantis - "der Wert der Preise beträgt bestimmt 3500 Euro", schätzt Schröder.

Die Lose sind seit gestern auch in der Stadtverwaltung erhältlich, bislang unter anderem in folgenden Geschäften: Bei Hoppe, im Sonnenstudio, bei "Kopfsache und mehr", im "Radhaus", im Rewe-Markt, beim RSK Gesundheitshaus, in Ellys Blumenkorb und im Radsche-fummel. Näheres teilt auch eine eigens von Schröder eingerichtete Facebook-Seite für die Veranstaltung mit.

Wie berichtet, war die Leipziger Straße, obwohl Durchfahrtstraße, in den vergangen Jahren mit extrabreiten Fußwegen, einem hochwertigen Pflaster und Bänken, zu einem "Langen Markt" umgestaltet worden - um die Attraktivität der Einkaufsmeile und die Verweildauer der Besucher zu erhöhen.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom ..
Jörg ter Vehn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Was lange währt: Am 29. September ist Baustart für die Erneuerung der Ortsdurchfahrt von Göhrenz. Das erklärte Rolf Löcher vom Landratsamt, das als Bauherr der Kreisstraße fungiert, am Montagabend im gut besuchten Ortschaftsrat im "Seenswert".

04.09.2015

Im kulturellen, gesellschaftlichen und politischen Leben Markranstädts gibt es eine neue Kraft: Ende voriger Woche gründete sich der Markranstädter Heimatverein.

03.09.2015

Unterschiedlicher können Werke und Künstler kaum sein, trotzdem passt es: Kerstin Adler und Wolf-Dieter Trümpler stellen ab Sonntag zusammen im Schloss Altranstädt aus.

31.08.2015
Anzeige