Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Belinda Nöske ist neue Schulsozialarbeiterin

Belinda Nöske ist neue Schulsozialarbeiterin

Seit Mai sind Mittelschule und Gymnasium ihr neuer Einsatzort. Belinda Nöske, staatlich anerkannte Diplom-Sozialarbeiterin und -Pädagogin betreut als Schulsozialarbeiterin die Jugendlichen.

Markranstädt. Träger ist die Anerkannte Schulgesellschaft Sachsen (ASG) der Niederlassung Leipzig. Die 23-Jährige Görlitzerin vertritt anderthalb Jahre Veronika Wenck, die sich zurzeit im Mutterschutz befindet.

Trotz Kürzungen in der Kinder- und Jugendhilfe solle die Tätigkeit im nächsten Jahr weitergehen, versichert Nöske. Sie hat bereits reichlich Erfahrung gesammelt. So war sie in der Sucht- und Drogenberatung tätig und hat im Rahmen ihres Praktikums bei der Psychosozialen Beratungs- und Behandlungsstelle Görlitz Grund- wie Berufsschüler über legale wie illegale Substanzen aufgeklärt. Beim Sozialen Dienst der Justiz in Görlitz hat sie als Bewährungshelferin im Gerichtgebäude mit Straftätern gearbeitet. Dabei kontrollierte sie die Einhaltung der Auflagen und half bei der Aufarbeitung der Tat in Gruppen. In Leipzig hat sie zudem ein halbes Jahr im Bereich des Übergangsmanagements mitgewirkt. „Dabei geht es um den Übergang von der Schule in eine Berufsanstellung – um die Berufsfindung über Kontakte zu Betrieben bis zum Vertragsabschluss“, erklärt Nöske. Darüber entstand auch ihre Diplomarbeit: „Optimierung des Übergangsmanagements in Görlitz“. Nun freut sich Nöske auf das nächste Schuljahr. In ihren ersten sechs Wochen wurde in wenigen schwierigen Situationen hinzugezogen. Meist gehe es um Ausgrenzung und Mobbing, sagt sie.

Zurzeit laufen die Sommerferienaktionen der Schulsozialarbeiterin (die LVZ berichtete). Für August will Nöske noch Projekte ausarbeiten. In einem geht es um das „Soziale Lernen“. „In den fünften und sechsten Klassen möchte ich soziale Kompetenzen in Form von Gruppenarbeit vermitteln“, erläutert sie. Dabei solle das Team gestärkt und Verhaltensregeln thematisiert werden. Hofpausenspiele sind ein weiterer Punkt, an dem sie ansetzen will. Nöske reist privat sehr gern, will nach einem Trip nach Edingburgh bald nach Wales. „Ich bin toll von den Lehrern und den Schulleitern aufgenommen worden“, lobt sie die „gute Zusammenarbeit“. Spannend findet sie die Schulsprecherschulungen. Dort möchte sie nachhaken und an der Mittelschule helfen, die Ideen besser umsetzen.

Kendra Reinhardt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Markranstädt
  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Von Redakteur Katja Reinhardt

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

23.08.2017 - 12:42 Uhr

Martin Schwibs kickt in der Landesklasse beim HFC Colditz und sicherte sich zum zweiten Mal in Folge den Titel "Sachsen-Knipser der Saison". Bei seiner Trefferquote werden Profis neidisch.

mehr
  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr