Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Markranstädt Braunes Gold, Napoleon und die Tasse für Bärtige
Region Markranstädt Braunes Gold, Napoleon und die Tasse für Bärtige
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:31 19.05.2015
An zwei Original-Schulbänken können Besucher wie hier Bernd Eckert - mit Kinderfesttasse von 1888 - im Heimatmuseum in der Hordisstraße 1 Platz nehmen. Nach dem Wasserschaden öffnet die umgestaltete Schau heute wieder. Quelle: Jörg ter Vehn

Passend zum 138. Kinderfest an diesem Wochenende dekorierte er eine Vitrine mit den dazugehörigen Tassen seit 1888. In anderen Schaukästen - sechs wurden durch die Versicherung finanziert - finden sich Exotika wie die Tasse "für Männer mit starkem Bart", Kameras, alte Tonkrüge, aber auch Andenken an den erst kürzlich aufgelösten Spielmannszug. Die Geschichte der Markranstädter Automobilfabrik (Maf) wird erklärt - bis zum jüngst wieder aufgelegten Markranstädter Bier reicht die Industriegeschichte. Eine Ecke ist Napoleon gewidmet, der bekanntlich 1807 im früheren "Rosenkranz" zum Frühstück weilte.

"Die ganze Frühgeschichte haben wir diesmal weggelassen", erklärt Eckert die neue Ordnung. Zum Teil finde sie sich ja auch in der Tagebaugeschichte wieder. Der ist nun eine große Abteilung samt Uniformen, unzähligen Fotos, Lampen und nachgebildetem Stollen gewidmet.

Die Schau ist am Wochenende von 9.30 bis 11.30 Uhr geöffnet, danach immer sonnabends zu sehen.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 06.07.2013

Jörg ter Vehn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Selten einmütig und entschlussfreudig zeigten sich die Stadträte von Markranstädt am Donnerstagabend. Sie brachten gleich eine Reihe von Grundsatzentscheidungen wie den Ausbau der Grundschule und die Sanierung des Sportcenters auf den Weg.

19.05.2015

Es ist die 138. Ausgaben, da fallen Neuerungen schwer. Trotzdem wartet das Kinderfest, das heute beginnt, in diesem Jahr mit einigen Überraschungen auf. "Wir haben zum Beispiel den Festplatz gänzlich neu gestaltet", erzählt die Vorsitzende des Kinderfestvereins, Andrea Teuscher.

19.05.2015

[gallery:700-NR_LVZ_GALLERY_25486]Markranstädt. Bei der Berufe-WM machen sie ab heute mit in Hightech-Kategorien wie Netzwerktechnik oder mobile Roboter, in Großlehna waren sie gestern Botschafter.

19.05.2015
Anzeige