Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -7 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
"Experiment beendet": Es gibt kein Ur-Helles mehr

"Experiment beendet": Es gibt kein Ur-Helles mehr

Auf eine liebgewonnene Spezialität müssen die Markranstädter und ihre Nachbarn künftig verzichten: Es wird künftig kein Ur-Helles mehr geben. Das bestätigte jetzt auf Nachfrage Tim Rischpeter, einer der Geschäftsführer von M-Quell.

Markranstädt. Wie berichtet, hatten er, ein gelernter Bauingenieur, und sein Freund Thomas Kuhne, ein Dachdecker, im Vorjahr die in Markranstädt berühmte Brautradition wiederbelebt und mit dem Ur-Hellen auch gleich viele Freunde bis hin zu Bürgermeister Jens Spiske gefunden.

"Aber es gibt jetzt behördliche Anforderungen an uns, die wir nicht umsetzen können und wollen", erklärt er. So müssten laut einer EU-Verordnung künftig weitere Angaben über die Inhaltsstoffe auf das Etikett gedruckt werden. Das bedeute aber für die kleine Firma erneut neue Druckkosten, neue Ausgaben für das Design der Etiketten und mehr, erläutert er. Das sei bei einer kleinen Firma, die nur so gerade mit schwarzen Zahlen arbeite, nicht zu schultern. "Das Experiment Ur-Helles ist beendet!", sagt Rischpeter. Das letzte Ur-Helle sei Anfang Oktober verkauft worden, gestern lief offiziell auch die Pfandflaschenrückgabe in der Karlstraße 3 aus.

Zu besten Zeiten hatten Rischpeter und Kuhne, die in einer kleinen Brauerei im Osten brauen ließen, auch weitere Sorten im Programm, bildeten sich vor der Getränkeausgabe donnerstags sogar Schlangen. Im Schnitt seien pro Woche etwa 40 Kästen verkauft worden, so Bierfreund Rischpeter.

Wer das Ur-Helle künftig in Markranstädt noch sucht, muss nun ins Heimatmuseum. Das hatte für die Darstellung der Braugeschichte Markranstädts auch etwas Ur-Helles beschafft - aber nur eine Flasche.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 24.10.2014
Jörg ter Vehn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Markranstädt
Markranstädt in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 58,46 km²

Einwohner: 15.199 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 260 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04420

Ortsvorwahlen: 034205, 0341, 034444

Stadtverwaltung: Markt 1, 04420 Markranstädt

Ein Spaziergang durch die Region Markranstädt
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr