Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 13 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Faschingsauftakt in der Markranstädter Stadthalle

Faschingsauftakt in der Markranstädter Stadthalle

Samstagabend, Stadthalle Markranstädt: Mit leichter Verspätung, dafür in bester Stimmung rollt der Lallendorfer Nostalgieexpress ein, an der Spitze das Prinzenpaar Julia I.

Hoch die Beine: Die Funkengarde ist das Aushängeschild des Markranstädter Carneval Clubs und begeistert die Zuschauer in der ausverkauften Stadthalle auch in diesem Jahr. Ihre nächsten großen Auftritte haben die jungen Frauen zur Weiberfastnacht am 27. Februar und zum Fasching am 1. März 2014.

Quelle: André Kempner

Markranstädt. und Max I., dahinter Elferrat und Weiberrat sowie die Funken-, Jugend- und Juniorengarde des Markranstädter Carneval Clubs (MCC). Das Publikum in der ausverkauften Stadthalle will nach kommunalpolitisch stürmischen Monaten zum Auftakt der 54. Session nur ausgelassen feiern. Das Motto des Abends gibt die VS Company vor: "Trink, trink, Brüderlein trink, lass doch die Sorgen zu Haus!"

Die Büttenredner Micha und Fabian Unverricht können es dann aber doch nicht lassen und geben dem Narrenvolk nach sehenswerten Tanzeinlagen der Garden - wenn auch überraschend verhalten - Zucker. Kulkwitzer See, Grundstückszoff und Bürgermeisterquerelen - kein Markranstädter Fettnapf wird ausgelassen. "Wisst Ihr noch, im Sommer, die Einweihung der Strandpromenade? Da sind selbst die großen Kritiker, die Freien Wähler gekommen, sogar ihr Vorsitzender Jens Spiske war höchstpersönlich da. Der hat es ja nun endlich geschafft und sich diese Woche von der Bild ins Amt hieven lassen." Auf seinen Antrittsbesuch müssen die MCCler indes noch warten, das Rathaus vertritt - wie immer - die Erste Beigeordnete Beate Lehmann. "Wir heben uns noch was für den Fasching im Februar/März auf", meinen die Unverrichts.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 18.11.2013

Ulrike Witt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Markranstädt
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

17.10.2017 - 14:29 Uhr

Kreisliga A (West): Borna II/Eula braucht für 2:0-Erfolg in Kitzscher reichlich Anlauf

mehr
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr