Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Helfer tragen jetzt sandfarbene Schutzkleidung

Helfer tragen jetzt sandfarbene Schutzkleidung

Polybenzimidazol - Fans der Feuerwehr müssen sich diesen Namen merken. Denn aus Fasern dieses Stoffes sind die Gewebe gewirkt, aus denen die neuen Uniformen der Freiwilligen Feuerwehr Markranstädt bestehen.

Voriger Artikel
Völkerschlacht malerisch umgesetzt
Nächster Artikel
Sportcenter öffnet wieder nach den Ferien

Sandfarben statt Blau: Michael Polz (links) und Andre Röder von der Freiwilligen Feuerwehr Markranstädt tragen die neue Schutzkleidung, die noch leichter ist, aber noch mehr Hitze aushalten kann.

Quelle: André Kempner

Markranstädt. Dieser Tage erhielten 38 Kameraden der Wehren die neue Schutzkleidung.

Der Schwerpunkt sei dabei auf die Ausstattung der Atemschutzgeräteträger gelegt worden, erzählte Stadtsprecherin Heike Helbig. Sie seien in der Regel die ersten, die sich am Einsatzort auch den Gefahren aussetzen müssten, erläuterte der Markranstädter Wehrleiter Michael Polz die Entscheidung. So hätten die Atemschutzgeräteträger aller acht Ortswehren der Stadt die Ausrüstung erhalten - neue Überjacken und Latzhosen.

Wer die ehrenamtlichen Helfer demnächst im Einsatz sieht, wird sich eventuell aber die Augen reiben, ob er nicht gerade bei Dreharbeiten ist. Denn die neue Schutzkleidung ist nicht mehr blau sondern sandfarben - wie in den Filmen aus Amerika. Die Farbe ergebe sich aus den verwendeten Fasern des Obermaterials, so Helbig.

"Die Schutzkleidung ist spürbar leichter geworden", freute sich Polz für die Kameraden. Und sie sei noch hitzebeständiger, halte bei einem Einsatz gottseidank eine kurzzeitige Beflammung bis zu 1000 Grad etwa durch eine Gasstichflamme aus, so Polz. "Das Material schrumpft beziehungsweise bricht nicht auf bei starken thermischen Belastungen", erklärte Helbig den Hintergrund.

26 500 Euro ließ die Stadt sich die neue Schutzkleidung kosten, der Kreis beteiligte sich.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 22.10.2013
Jörg ter Vehn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Markranstädt
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

22.09.2017 - 10:27 Uhr

Die Stadtliga Leipzig geht am kommenden Wochenende in ihre sechste Runde. Den Auftakt macht die Partie zwischen der Sachsenliga-Reserve des SSV und den Lok-Kickern. Die Elf vom Trainerduo Klinger/Mißlitz möchte nach drei Pleiten in Serie dabei endlich wieder punkten.

mehr
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr