Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Hundezuwachs, aber kaum noch Tanz

Hundezuwachs, aber kaum noch Tanz

Auf kommerzielle Tanzveranstaltungen will Markranstädts Rathaus künftig keine Vergnügungssteuern mehr erheben. Grund: Es gibt kaum welche. Bei Hunden ist das anders.

Markranstädt. Hier schlägt das Rathaus eine Überarbeitung der Satzung vor.

Bei der jüngsten Stadtratssitzung gab die amtierende Kämmerin Silke Kohles-Kleinschmidt einen Überblick über die Einnahmen aus Hunde-, Zweitwohnungs- und Vergnügungssteuer. So hatte das Rathaus zum Jahresende 2011 eine Bestandsaufnahme der Vierbeiner veranlasst, dafür rund 4800 Euro ausgegeben. Geld, das sich schon ab dem nächsten Jahr rechnet, so die Finanzfrau. Denn waren vorher 1142 Hunde angemeldet, fanden sich nach der Überprüfung plötzlich 1247 mit einer Steuermarke wieder - der Hundebestand in der Stadt war um 105 gestiegen. Die Stadt habe seitdem die Einnahmen von 47500 Euro auf 50 000 heraufgesetzt. Die Höhe der Hundesteuer sei jedoch seit 1996 unverändert, so Kohles-Kleinschmidt. In der Planung für 2014 könnte über eine moderate Erhöhung diskutiert werden, schlug sie vor. Bislang kostet der erste Hund 40, jeder weitere 60 Euro.

Rund 70 Bürger bezahlen in Markranstädt Steuer für eine Zweitwohnung. Auf die Einnahmen von etwa 4500 Euro solle die Stadt auch künftig nicht verzichten, riet die Kämmerin. Die Steuer mache kaum Arbeit, sei für die Kontrolle wichtig. Immerhin sei es dadurch schon gelungen, dass Bürger sich mit dem Erstwohnsitz anmelden.

Deutlich mehr eingenommen als geplant hat die Stadt in den Vorjahren bei der Vergnügungssteuer, die vor allem auf Münzspielautomaten erhoben wird. Statt 8000 Euro würden zum Beispiel in diesem Jahr schon 14 000 Euro anfallen, so die Verwaltung. Im Jahr davor waren es 13 000 Euro. Da die Zahl der kommerziellen Tanzveranstaltungen - Vereine tanzen gratis - gen Null geht, schlug die Kämmerin vor, diesen Passus aus der Satzung zu streichen. Die Räte positionierten sich zu allen Vorschlägen noch nicht.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 12.11.2013
Jörg ter Vehn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Markranstädt
Markranstädt in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 58,46 km²

Einwohner: 15.199 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 260 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04420

Ortsvorwahlen: 034205, 0341, 034444

Stadtverwaltung: Markt 1, 04420 Markranstädt

Ein Spaziergang durch die Region Markranstädt
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

20.11.2017 - 09:31 Uhr

Fußball-Nordsachsenliga: FSV trennt sich von Bad Düben 1:1

mehr
  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr