Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
„Jens der Dritte“ übernimmt für die närrische Zeit das Rathaus

Karnevalsauftakt „Jens der Dritte“ übernimmt für die närrische Zeit das Rathaus

Mit „Jens“ hat’s Markranstädt. “Jens der Dritte“ (Meißner) übernahm Freitag beim Karnevalsauftakt mit seiner Prinzessin Jacqueline die Macht im Rathaus. Ihren erkrankten Stadtchef bedachten die Narren des Markranstädter Carneval Clubs (MCC) aber trotzdem.

Närrische Machtübernahme: Prinz Jens III und seine Jacqueline (rechts in Grün) halten Hof, MCC-Präsident Uwe Heydel hat den Rathausschlüssel von Vize-Stadtchef Volker Kirschner (am Mikro) bekommen. Hofmarschall Thomas Koch (r.) steht bereit, um mit goldener Gans die traditionelle große Polonaise über den Markt anzuführen

Quelle: Jörg ter Vehn

Markranstädt. Mit „Jens“ hat’s Markranstädt. “Jens der Dritte“ (Meißner) übernahm Freitag beim Karnevalsauftakt mit seiner Prinzessin Jacqueline die Macht im Rathaus. Weil Bürgermeister Jens („der Echte“) Spiske fehlte, durfte Stellvertreter Volker Kirschner ran – und gleich wieder den Schlüssel abgeben. Ihren erkrankten Stadtchef bedachten die Narren des Markranstädter Carneval Clubs (MCC) aber trotzdem.

„Knusper, knusper, Knäuschen, Lallendorfer Märchenhäuschen“ lautet das Motto des MCC in dieser Session. Und so märchenhaft soll auch das Programm werden, auf das die Narren einen kurzen Vorgeschmack bei ihrem Auftritt auf dem Markt gaben.

b02a163e-a80e-11e6-bbad-0dc27e7b1070

Der MCC hat am Freitag die Rathausschlüssel erobert, damit ist offiziell die 57. närrische Session in Lallendorf eröffnet. Auf dem gut gefüllten Markt gab es in diesem Jahr märchenhafte Szenen und wie jedes Jahr stimmungsvolle Musik, geistreiche Getränke, Gespräche sowie zum Schluss die traditionelle Polonaise über den Markt. Hier die Bilder dazu:

Zur Bildergalerie

Da traten ein bärtiges Rumpelstilzchen, die lustigen sieben Zwerge, eine Frau Holle mit viel (Kunst-)Schnee und ein bezauberndes Rotkäppchen mit einem noch reizenderen Wolf vor dem Rathaus auf. Die Kinder der Kitas, die wie immer in mehreren Gruppen zum närrischen Auftakt erschienen waren, durften die Märchen erraten. Das tapfere Schneiderlein konnte aber nur vier – in diesem Fall große weibliche Fliegen, auf seiner Bemme zählen. „Zwei liegen im Bette bei unserem kranken Bürgermeister, eine ist mit der Ersten Beigeordneten Beate Lehmann zur Kur“, feixten die Karnevalisten zum Amüsement der Besucher auf dem gut gefüllten Marktplatz.

Das Rathaus wehrte sich – etwas – gegen die Machtübernahme, verlangte einen Märchentest. Ines Unverricht vom MCC musste drei Geschichten malen, die Narren mussten die Märchen erraten. Kein Problem, zumal das Rumpelstilzchen per Zufall schon wieder dabei war. „Gut, dass wir uns vorbereitet haben“, schmunzelte Hofmarschall Thomas Koch angesichts des Erfolges.

Pünktlich um 11.11 Uhr konnten so die Narren die Macht für die fünfte Jahreszeit übernehmen. Kirschner übergab noch eine kleine Spende der Stadt und ein kleines Präsent für den jüngst geborenen MCC-Nachwuchs Willi. Anschließend wurde geschunkelt, getanzt, führte der Hofmarschall die Polonaise über den Markt, und auch Pfarrer Michael Zemmrich reihte sich ein. Im Rathaus besetzten dann die MCCler Spiskes Platz – der war ja sowieso frei.

Von Jörg ter Vehn

Markranstädt 51.301650810716 12.220331666132
Markranstädt
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Markranstädt
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Angestupst
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. So haben Sie abgestimmt! mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr