Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Markranstädt Kitzener Turnhalle soll bis Februar saniert sein
Region Markranstädt Kitzener Turnhalle soll bis Februar saniert sein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:12 15.01.2010
Seit Kurzem energetisch gedämmt: Die außen sanierte Turnhalle des Kindergartens „Haus Sonnenschein“ in Kitzen. Ab Montag arbeiten die Maler. Quelle: André Kempner
Anzeige
Kitzen

„Derzeit sind wir bei der Ausschreibung“, teilte der zuständige Pegauer Bauamtsleiter Gunther Grothe auf Anfrage mit. Am Montag sei die Angebotseröffnung, sagte er weiter. Im April, spätestens Ende Mai, solle der Bau hochgezogen werden. Dieser habe eine Grundfläche von zirka 14 mal sieben Metern. „Wir schätzen die Kosten auf ungefähr 150 000 Euro“, berichtete der Bauamtsleiter. Genaueres würden die Angebote zeigen. Die Investition wird aus dem Bereich Infrastruktur des Konjunkturpaketes gefördert. Die Gemeinde Kitzen trägt den Eigenanteil in Höhe von 20 Prozent. „Bis Oktober wollen wir mit der Maßnahme fertig sein“, kündigte Grothe weiter an.„Derzeit liegen wir in den letzten Zügen“, sagte der Bauamtsleiter zum Stand der Arbeiten bei der Turnhallensanierung in der Schulstraße 14. Der Innenausbau ist bereits abgeschlossen. Ab nächster Woche könnten die Malerarbeiten erfolgen, spätestens Ende Januar, so Grothe, sollen die Kinder dann schon wieder darin turnen können. Das wird diese freuen. „Denn Karate muss zurzeit ausfallen, den Yogakurs haben wir in den Kreativraum verlegt“, berichtete Kita-Leiterin Anita Prößdorf. Da sogar Geld übrig geblieben sei, habe man noch eine zusätzliche Leistung umgesetzt, erzählte wiederum Grothe. Daher wird nun auch die Hallendecke, die ursprünglich aus finanziellen Gründen erhalten bleiben sollte, auch erneuert. Die Gesamtkosten der Maßnahme betragen rund 90 000 Euro.

Kendra Reinhardt

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Erneuerungsmaßnahme in Kitzen: In allen elf Ortsteilen der Gemeinde sind in den vergangenen Wochen und Monaten die Wertstoffhöfe gepflastert worden. Drei von ihnen befinden sich in Kitzen, neun weitere in den Dörfern.

14.01.2010

Markranstädt. Sie können einander nicht mehr so leicht besuchen und deswegen regt sich nun Widerstand bei den Bewohnern der beiden Nachbargemeinden Markranstädt und Kötzschau.

10.01.2010

 

[image:phpYt7lTW20100108150648.jpg]
Markranstädt. Am Großlehnaer Bahnhof in Markranstädt sind bauliche Veränderungen geplant. Die Landesdirektion Leipzig hat jüngst zum Planfeststellungsverfahren für das Eisenbahnbauvorhaben der DB Netz AG ESTW-A Leipzig-Leutzsch/Großlehna/Leipzig-Plagwitz die Stellungnahme an das Eisenbahn-Bundesamt als genehmigende Behörde abgegeben.

08.01.2010
Anzeige