Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Künstlerpaar Mai stellt aus

Künstlerpaar Mai stellt aus

Sie malt seit ihrem Ruhestand als Kita-Erzieherin im Jahr 2003, er als ehemaliger Kunstlehrer des Gymnasiums Markranstädt quasi sein halbes Leben. Sie sind schon lange verheiratet, und doch stellen Marlies und Peter Mai jetzt erstmals zusammen aus - und geben Einblick in die Verschiedenartigkeit künstlerischen Schaffens.

Ein Paar, zwei künstlerische Handschriften: Marlies und Peter Mai stellen ab Sonnabend im Schloss Altranstädt aus.

Quelle: André Kempner

Markranstädt. Beide sind 72 und äußerst munter, beide gern an der frischen Luft mit Leinwand, Farbe, Skizzenblock oder Kamera unterwegs. Die Ergebnisse des Paares aus Gottscheina sind dennoch höchst unterschiedlich.

Sie malt überwiegend im kleinen Format. "Landschaften, Stillleben - vieles ist auch draußen entstanden, etwa auf Rügen oder Usedom", erzählte sie gestern bei den Ausstellungsvorbereitungen im Schloss Altranstädt. In jüngster Zeit seien sie auch viel an der Mulde unterwegs, auch von dort wolle sie Bilder ausstellen, erklärte sie.

Im Gegensatz zu seiner Frau und ihren feinen Linien bevorzugt Peter Mai den stärkeren Pinselstrich und große Formate. Einer seiner beiden Ausstellungsräume widmet sich fast durchgehend den "Räumlichkeiten": Unter diesem Begriff fasst er seine Bilder von Treppenhäusern, Nischen, Ecken und Fluren auf - echte Herausforderungen an den Künstler und sein räumliches Darstellungsvermögen. Manche der Gemälde stellten fiktive Orte dar, manche seine aber auch vor Ort etwa in Abrisshäuser oder Gründerzeitvillen in Leipzig entstanden, so Mai.

Die Vernissage der Ausstellung im Schloss Altranstädt findet am Sonnabend ab 15 Uhr statt. Werner Seger gibt eine Einführung in das Schaffen des Paares, Thomas Ranft übernimmt an der klassischen Gitarre die musikalische Umrahmung. Das Schloss steht Besuchern zu einem Rundgang offen, der Eintritt ist frei.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 08.04.2014
Künstlerpaar Mai stellt aus

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Markranstädt
Markranstädt in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 58,46 km²

Einwohner: 15.199 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 260 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04420

Ortsvorwahlen: 034205, 0341, 034444

Stadtverwaltung: Markt 1, 04420 Markranstädt

Ein Spaziergang durch die Region Markranstädt
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

12.12.2017 - 16:12 Uhr

Ronny Meißner und Co. René Zimmermann beenden ihre Tätigkeit im Eichholz.

mehr
  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr