Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 13 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Leistungssport mit treuem Begleiter

Leistungssport mit treuem Begleiter

Der Hundeplatz auf der Kippe in Markranstädt war an diesem Wochenende Schauplatz eines tierischen Spektakels. Anlässlich des 90-jährigen Bestehens hatte die Ortsgruppe Markranstädt des Vereins für deutsche Schäferhunde zum Sommerfest mit Pokalkampf eingeladen.

Voriger Artikel
Elternbeiträge für Kitas und Horte steigen
Nächster Artikel
13. Seebenischer Open Air lockt Gäste mit irischen Klängen

Zwei- und Vierbeiner beim gemeinsamen schweißtreibenden Sport: Martina Jasmund mit Hund Momo und Seminarleiter Hans-Jürgen Brings mit Hund Blade trainieren auf dem von der Stadt Markranstädt gepachteten Hundeplatz auf der Kippe.

Quelle: André Kempner

Markranstädt. Bei Temperaturen über 30 Grad Celsius zeigten die Tiere innerhalb des eingezäunten Geländes, was sie draufhaben – in den Disziplinen Gehorsam, Fährte und Schutzhund. An den Start gingen Vertreter aller Rassen, vor allem aber Schäferhunde, Malinois und Riesenschnauzer.

Jeweils zwei Hundebesitzer mit Schützling bildeten eine Mannschaft und demonstrierten vor dem Juror verschiedene Übungen. So das Apportieren, bei dem ein hölzerner Gegenstand vom Hund wiedergebracht wird. Auf einmal betraten vier Personen die Wettkampfwiese. „Fuß“, rief der Besitzer auf dem Platz und sein Schützling blieb an seiner Seite, recht unbeeindruckt von der Menschengruppe, dafür scharf beobachtet vom Wettkampfrichter, der dessen Verhalten genau dokumentiert. Nachdem die Testpersonen gegangen waren, hieß es „Sitz!“. Der Hund nahm Platz, das Herrchen ging allein weg. Genauso regungslos verharrt im Idealfall das zweite tierische Mannschaftsmitglied, das ebenfalls auf dem Platz lag, sich aber zunächst nicht in den Wettkampf einmischen durfte.

„Die Hunde sind alle gut ausgebildet, gestartet wird in drei unterschiedlichen Leistungsgruppen, der größte Teil der 30 Tiere in letzterer“, sagte Vereinsvorsitzender Karl-Heinz Gebert. Plötzlich ertönte ein Schuss. „Damit wird geprüft, ob die Tiere schreckhaft sind und sich ablenken lassen“, erläuterte er.

25 Mitglieder stark ist die Markranstädter Ortsgruppe – darunter sind auch viele aus Leipzig oder Kötzschau. Am Wettkampftag kamen die Teilnehmer aus Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Bayern, Nordrhein-Westfalen und Brandenburg. Teil des Pokalkampfes war auch ein Seminar, in dem die international erfolgreichen Sportler Monika und Hans Brigs vermittelten, wie man noch besser auf den Hund eingehen kann.

„Wir bilden die Tiere in ihrem Triebverhalten aus. Dabei geht es um Beute- und Wehrverhalten. Als Beutereiz wird dabei ein künstlicher Helferarm aus Jute verwendet“, erklärte Hundesportlerin Antje Remus die dann folgende Disziplin Schutzhund. Wer selbst gerade nicht mehr im Wettkampfgeschehen stand, trank viel Wasser, suchte den Schatten und stieg mal in eines der Planschbecken, die auch für die tierischen Mannschaftsmitglieder aufgestellt waren.

Kendra Reinhardt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Markranstädt
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Von Redakteur Katja Reinhardt

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

17.10.2017 - 08:47 Uhr

Interessierte Vereine können sich bis zum 31. Oktober bewerben. Gespielt wird nach Futsal reden.

mehr
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr