Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Narren übernehmen die Schlüsselgewalt in Markranstädt

Karnevalsaufttakt Narren übernehmen die Schlüsselgewalt in Markranstädt

Am 11.11. übernehmen nicht nur an Rhein, Ruhr und an der Pleiße die Narren das Regierungszepter. Auch am Zschampert herrscht nun die Narretei. Traditionell wird die Schlüsselübergabe vom MCC mit Spielen, Musik und Tanz gefeiert.

„Nicht von dieser Welt“: In Markranstädt feiert der MCC den Karnevalsauftakt.

Quelle: Jörg ter Vehn

Markranstädt. Madonna und Tina Turner in Markranstädt? Ein Prinzenpaar fährt im Oldtimer am Rathaus vor? Der Markt tobt? Bürgermeister Jens Spiske, CDU-Sprachrohr Michael Unverricht und Pfarrer Michael Zemmrich tanzen zusammen Polonaise? Dann muss Karneval sein in Markranstädt. Stimmt! Am Mittwoch, dem 11. 11., haben die Narren wieder mal die Macht im Rathaus übernommen.

Trotz schaurigen Wetters fanden sich rund 300 feierlustige Markranstädter zu der alljährlichen Zeremonie vor dem Bürgerrathaus ein. Ein halbes Dutzend Kindergartengruppen samt Erzieherinnen waren ebenso dabei. Die Kleinen konnten allerdings mit der liebevoll gestalteten Fellfigur des Markranstädter Carnevals Clubs (MCC) nicht viel anfangen, auf dem je ein Rathaus- und MCC-Vertreter reiten sollten. Ein Hund sei das doch, oder ein Pferd, meinten sie. Hofmarschall Thomas Koch mochte noch so sehr Richtung Kino und „Unendliche Geschichte“ moderieren, den Flugdrachen Furchur kannten die Kinder nicht mehr.

7f261ffc-8879-11e5-89e0-4a28652fdfbc

Furchur sei Dank: Die Narren haben das Zepter in Markranstädt übernommen. Zu dem kleinen Fest kamen trotz schaurigen Wetters einige Hundert Markranstädter und schunkelten am Ende gemeinsam auf dem Markt.

Zur Bildergalerie

Der sonst so Zahme hatte trotzdem wenig Erbarmen. René vom MCC flog trotz Übung und „drei Wochen Trainingslager“ (Koch) schon nach geschätzten 1.20 Minuten vom wackligen Furchur. Rathausnachwuchs Martin Klingelstein wagte es ebenso mutig, kippte aber dreimal sofort runter. „In 1.19 Minuten“, sprach ihm MCC-Präsident Uwe Heydel trotzdem zu. Der Punkt ging an den MCC.

Das Rathaus revanchierte sich mit einem Spiel, bei dem Hofmarschall Koch eine herrlich alberne Fußballmütze samt Pickel aufgesetzt bekam, im Blindkopfball Luftballons platzen klassen musste. Aus den Schnipseln setzte Heydel dann ein Bild vom Rathausschlüssel zusammen. Den echten übergab Spiske letztlich feierlich. Wenn die Narren die Macht übernähmen, könne es letztlich doch nur noch besser werden, hatte er schon im Vorfeld charmant gefrotzelt.

Koch führte danach die Polonaise auf dem Markt an, bei der sich tatsächlich die meisten einreihten, anschließend zusammen schunkelten und Lieder sangen. Einige besorgten sich auch bei Reik Schneiderheinze vom MCC noch schnell die letzten Tickets für die große Abendveranstaltung des MCC am Sonnabend in der Stadthalle. Das diesjährige Motto: „Nicht von dieser Welt“.

Einen kleinen Vorgeschmack darauf bot der MCC bereits vorm Rathaus. Der „außerirdische“ Weiberrat des MCC tanzte dazu in lustigen Kostümen, vier Frauen der Funkengarde, verkleidet mit Pappfiguren à la Madonna und Tina Turner, verblüfften mit einem Kostümwechsel in Sekunden.

Von Jörg ter Vehn

Markranstädt 51.3046156 12.2211256
Markranstädt
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Markranstädt
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Angestupst
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. So haben Sie abgestimmt! mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr