Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Markranstädt Neuer Pfarrer wird im Sommer erwartet
Region Markranstädt Neuer Pfarrer wird im Sommer erwartet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:40 12.03.2010
Anzeige

. Dies teilte Pfarrer Rüdiger Worbes aus Bad Dürrenberg mit. „Ab 15. März wird die Stelle neu ausgeschrieben“, sagte er. Kollegen aus der Evangelischen Kirche Mitteldeutschland könnten sich dann sechs Wochen lang bewerben, sagte er weiter.

Für die Zeit, in der im Pfarrbereich Kitzen-Schkeitbar noch kein neuer Pfarrer vor Ort ist, übernimmt Worbes die Vertretung im Bereich Schkeitbar, Thronitz, Altranstädt und Großlehna, den vorher Eckart Warner betreut hatte. Worbes ist über Telefon 03462 80300 zu erreichen. Pfarrer Joachim Salomon aus Röcken wird für die Zeit der Vakanz die Aufgaben von Pfarrerin Anke Nagel übernehmen, die für die Kirchgemeinden Eisdorf, Hohenlohe, Werben und Zitzschen zuständig war. Er kann unter Telefon 034444 20546 in Röcken, 034444 20262 in Lützen und per Mail über gemeindebuero-luetzen@t-online.de kontaktiert werden.

Kendra Reinhardt

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

[image:phpncEVTh20100312163956.jpg]
Markranstädt. Ab heute Nachmittag ist die 21. Ausstellung in der Kunstgalerie auf Schloss Altranstädt zu sehen.

12.03.2010

Am morgigen Samstag öffnet die Kunstgalerie auf Schloss Altranstädt erstmals wieder nach der Winterpause – unter bewährter künstlerischer Leitung von Almuth Bretschneider und der Stadt Markranstädt als neuem Betreiber.

11.03.2010

Markranstädt. Das blau gestrichene Gebäude in der Merseburger Straße zieht Heranwachsende aus dem Ort an. An der Theke gibt es Getränke, Sitzgruppen laden zum Verweilen ein.

11.03.2010
Anzeige