Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Markranstädt Neuer Untergrund für Wertstoffhöfe der Gemeinde Kitzen
Region Markranstädt Neuer Untergrund für Wertstoffhöfe der Gemeinde Kitzen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:17 14.01.2010
Anzeige
Kitzen

[image:phpqEgmHV20100114172323.jpg]

„Es gab ein Angebot von der Kommunalentsorgung Leipziger Land (Kell)“, berichtete Kitzens Bürgermeister Wolfgang Körner über die Veränderung. Der Eigenbetrieb des Landkreises habe vorschlagen, die Umgestaltung zu finanzieren, erläuterte der Bürgermeister weiter. Daraufhin hatte sich die Verwaltung bereits im vergangenen Jahr entschlossen, die Wertstoffhöfe der Gemeinde pflastern zu lassen, damit ein ordentlicherer Gesamteindruck entsteht.

Kendra Reinhardt

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Markranstädt. Sie können einander nicht mehr so leicht besuchen und deswegen regt sich nun Widerstand bei den Bewohnern der beiden Nachbargemeinden Markranstädt und Kötzschau.

10.01.2010

 

[image:phpYt7lTW20100108150648.jpg]
Markranstädt. Am Großlehnaer Bahnhof in Markranstädt sind bauliche Veränderungen geplant. Die Landesdirektion Leipzig hat jüngst zum Planfeststellungsverfahren für das Eisenbahnbauvorhaben der DB Netz AG ESTW-A Leipzig-Leutzsch/Großlehna/Leipzig-Plagwitz die Stellungnahme an das Eisenbahn-Bundesamt als genehmigende Behörde abgegeben.

08.01.2010

Jutta van Kann lebt schon seit Jahren auf Mallorca. Einen gültigen deutschen Personalausweis hatte sie zuletzt nicht mehr. Dass es sich aber als so schwierig erweisen würde, wieder ein gültiges Exemplar zu bekommen, hätte die gebürtige Aachenerin nicht gedacht.

07.01.2010
Anzeige