Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Seebenischer Narren feiern ganz besonders feste

Fünfmal ausverkauft Seebenischer Narren feiern ganz besonders feste

Drei große Abendveranstaltungen, einmal extra etwas für Kinder, einmal was für die Junggebliebenen: Der Kultur- und Faschingsverein (KFV) Seebenisch feiert die fünfte Jahreszeit so intensiv wie kaum ein anderer Verein.


Quelle: KFV Seebenisch

Markranstädt. Drei große Abendveranstaltungen, einmal extra etwas für Kinder, einmal was für die Junggebliebenen: Der Kultur- und Faschingsverein (KFV) Seebenisch feiert die fünfte Jahreszeit so intensiv wie kaum ein anderer Verein.

Das Publikum weiß es zu schätzen. „Alle Veranstaltungen sind bei uns ausverkauft“, freut sich „Sprachrohr“ Rainer Küster. So auch wieder an diesem Wochenende „beim Groitzscher“ in der Grünen Eiche in Gärnitz. Beim Kinderfasching am vorigen Wochenende hätten gar einige Eltern draußen warten müssen. Der Saal fasse eben nur 120 Leute, irgendwann sei es einfach zu voll, bittet Küster um Verständnis.

Die Besucher, die sich rechtzeitig ihre Karte gesichert hatten, wurden auch in diesem Jahr nicht enttäuscht. Neben den schon ziemlich professionellen Tanzgruppen – drei gibt es mit rund 60 Aktiven – sorgen vor allem die Gags zwischendurch für das richtige Karnevalsgefühl. Der KFV hat da gleich mehrere Spaßmacher: Da ist zum einen Büttenredner Eddi Konfetti alias Thomas Müller zu nennen, zum anderen sind da aber auch ein Saalpolizist, oder auch ein Müllmann, der mal kurz die Geschichte von den im Rathaus gefundenen Krankenscheinen vom Bürgermeister erzählt. Lokalpolitik kann eben auch Spaß machen - zumindest bei den Narren in Kulkwitz und Umgebung.

Etwas schlüpfrig darf’s auch gerne mal sein bei den Jecken, also auch beim KFV.: Die Kulkwitzer Narren bastelten sich dafür unter anderem eine Schattenwand, hinter der der Frauenarzt mal so tätig wird, dass alle dabei lachen können. Beim diesjährigen Motto „Der Nächste bitte“ war die Nähe zum Wartezimmer ja sowieso schon eingebaut.

Nach zwei Veranstaltungen an diesem Wochenende wird am nächsten Sonnabend noch mal zum Lachen und Tanzen gerufen. Dann ist Schluss mit lustig. Bis zum nächsten Jahr.

Von Jörg ter Vehn

Markranstädt Seebenisch 51.280414286824 12.231123647607
Markranstädt Seebenisch
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Markranstädt
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Angestupst
    Mikrologo Angestust

    Die aktuelle Förderrunde der Aktion „Angestupst“ von LVZ und Sparkasse Leipzig ist beendet. So haben Sie abgestimmt! mehr

  • LVZ-Fahrradfest
    Logo LVZ-Fahrradfest

    LVZ-Fahrradfest 2016: Sehen Sie hier einen Rückblick mit vielen Fotos von allen Starts, Videos und mehr. mehr

  • 24 Stunden in der Region

    Firmen und Unternehmen in der Region Leipzig stellen sich vor. mehr

  • TAW - Technische Akademie Wuppertal
    TAW  - Technische Akademie Wuppertal

    Ein Werbespecial der LVZ für die Technische Akademie Wuppertal mit Infos zum breitgefächerten Angebot. mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Asisi - Welt der Panoramen
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Great Barrier Reef" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zum Great Barrier Reef im Panometer Leipzig und den asisi-Panoramen in Dresden. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Onlineabo

    "LVZ-Online Extra" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kö... mehr