Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Sozialkaufhaus nimmt Gestalt an: Sachspenden erwünscht

Sankt-Martin-Lädchen Sozialkaufhaus nimmt Gestalt an: Sachspenden erwünscht

St. Martin-Lädchen wird das Markranstädter Sozialkaufhaus heißen und am Dienstag, dem 31. Mai um 9 Uhr am Markt 11 öffnen. Vorab wird gesammelt, um starten zu können.

Kleiderkammern wie hier in Colditz benötigen zum Wachsen Spenden. Zum Start des Markranstädter Sozialkaufhauses werden noch Spenden benötigt

Quelle: Thomas Kube

Markranstädt. „St. Martin-Lädchen“ wird das Markranstädter Sozialkaufhaus heißen und am Dienstag, dem 31. Mai um 9 Uhr am Markt 11 öffnen. Träger sei die Ev.-Luth. Kirchgemeinde Markranstädter Land, mit Unterstützung der Stadt Markranstädt, so Pfarrer Michael Zemmrich.

Los geht es aber schon eher. Vom 17 bis 19. Mai wird das Lädchen ausschließlich zur Annahme von Spenden von 15 bis 18.30 Uhr öffnen. Wie berichtet, entstand der Gedanke für das Sozialkaufhaus am Runden Tisch Asyl, der auch wirtschaftlich bedürftige deutsche Mitbürger nicht vergessen will. „Deshalb soll die Gründung dieses Lädchens ein Zeichen sein, dass wir uns in unserer Stadt sehr wohl der Not, Krankheit und Schwierigkeiten bewusst sind, die seit langem nur sozialstaatlich verwaltet werden, beziehungsweise keinerlei öffentliche Unterstützung erfahren, weil die Grenzen der Hilfsbedürftigkeit gerade noch nicht zutreffen“, sagt Zemmrich.

Bedürftige mit entsprechendem Nachweis und andere können den Laden zukünftig nutzen, wegen des Finanzamtes im Verhältnis 2:1. Um den Laden ausstatten zu können, werden laut Pfarrer vorerst benötigt: Bekleidung, Haushaltswäsche, Schuhe, Taschen, Accessoires, Kinderbücher, Spielsachen (keine Kuscheltiere), elektronische Kleingeräte, Hausrat, Lampen, kleine Sportgeräte.

Ab 31. Mai wird dienstags von 9 bis 12 Uhr und donnerstags von 14 bis 18 Uhr geöffnet sein. Dann können auch weitere private Spenden abgegeben werden.

Von Jörg ter Vehn

Markranstädt zwenkauer Straße 51.2920104 12.2364387
Markranstädt zwenkauer Straße
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Markranstädt
Markranstädt in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 58,46 km²

Einwohner: 15.199 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 260 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04420

Ortsvorwahlen: 034205, 0341, 034444

Stadtverwaltung: Markt 1, 04420 Markranstädt

Ein Spaziergang durch die Region Markranstädt
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

17.11.2017 - 15:45 Uhr

Spitzenspiel in der Kreisliga B (West). Neukirchen setzt in der Staffel A (West) zum Überholvorgang an.

mehr
  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr