Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Städtische Solaranlagen laufen besser als geplant

Städtische Solaranlagen laufen besser als geplant

Die Photovoltaik-anlagen der Stadt Markranstädt auf der Stadthalle, dem Sportcenter und dem Schulkomplex in der Parkstraße sind für die Stadt offenbar ein gutes Geschäft und werden sich früher amortisieren als geplant.

Markranstädt. Das ergab eine Auswertung der Stadt, die beim Stadtrat am Donnerstagabend Mitarbeiter Alexander Meißner vortrug.

Laut seinen Angaben haben die beiden großen Anlagen auf den Hallen der Stadt seit der Inbetriebnahme im Frühjahr 2011 mit Stand Januar diesen Jahres 253385 Kilowattstunden Strom erzeugt. 70765 Euro netto habe das erbracht. Das ergebe einen durchschnittlichen Ertrag von 143000 Kilowattstunden pro Jahr, was 40000 Euro erbringe, errechnete die Stadt. Der geplante Ertrag laut der Wirtschaftlichkeitsanalyse aus dem Jahr 2010 lag bei 130000 Kilowattstunden und Einnahmen von 36000 Euro pro Jahr.

363000 Euro netto kosteten die Anlagen auf Stadthalle und Sportcenter inclusive der Statikverbesserungen auf letzterer Einrichtung. Die laufenden Kosten pro Jahr werden mit 2000 Euro angegeben. "Bei derzeitiger Ertragslage amortisieren sich die Kosten nach elf Jahren", stellte Meißner in seinen Unterlagen fest. In der Planung war das erst ein Jahr später vorgesehen.

Bei der PV-Anlage auf dem Schulkomplex sei das genauso, so die Stadt. Seit der Inbetriebnahme im April vorigen Jahres habe sie mit Stichtag 26. April 2013 genau 90000 Kilowattstunden Strom erzeugt, 21000 Euro eingespielt. Mit 3000 Euro weniger hatte die Stadt in ihrer Planung gerechnet.

Die Anlagen auf den Hallen produzierten etwa 80 Prozent des Stroms, der dort verbraucht werde, so Meißner. Alle Anlagen hätten bislang 205 Tonnen Kohlendioxid-Ausstoß eingespart. Meißner kümmert sich bei der Stadt um die Energie, ist für die Fragen des European Energy Awards zuständig.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 04.05.2013

Jörg ter Vehn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Markranstädt
  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr