Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Markranstädt Startschuss für zwölfte Waldjugendspiele
Region Markranstädt Startschuss für zwölfte Waldjugendspiele
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:23 17.05.2010
Anzeige

.

Zur Eröffnung im Großpösnaer Oberholz begrüßte Forstdirektor und Leiter des Forstbezirkes Leipzig Andreas Padberg die Kinder und Lehrer der Kulkwitzer Grundschule sowie der Leipziger Brüder-Grimm- und der 74. Grundschule. Als Ehrengäste waren die

sächsischen CDU-Landtagsabgeordneten Svend Gunnar Kirmes und Rolf Seidel vertreten, Großpösnas Bürgermeisterin Gabriela Lantzsch, Hans-Rudi Fischer von der Regionalstelle Leipzig der Sächsischen Bildungsagentur und Vertreter der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald. Padberg dankte Berthold Popadiuk, dem Präsidenten des Lions Clubs Borsdorf-Parthenaue, der zu den regelmäßigen Unterstützern der Spiele zählt. „Die Hilfe ermöglicht uns, die Essensversorgung pro Kind für nur einen symbolischen Euro anzubieten", so Padberg.

An insgesamt zehn Stationen vermitteln Förster und Forstwirte Wissen und fördern dabei die Geschicklichkeit und die Bewegung der Schüler. Ziel der Waldjugendspiele sei es, die natürliche Neugier der Kinder zu wecken, sie mit allen Sinnen den Wald entdecken zu lassen und ihnen einen Einblick in die Berufswelt der Waldbewirtschafter zu gewähren, betonte der Forstdirektor.

Kendra Reinhardt

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach 101 Jahren zurück in der Heimat: Der Luxemburger Joseph Schmitt ging gestern bei der zehnten Via Regia Classic mit einem MAF an den Start. Das Fahrzeug war zum ersten Mal seit seiner „Geburt“ im Jahre 1909 wieder in Markranstädt.

16.05.2010

Während viele Grundstücksbesitzer zähneknirschend ihre Kleinkläranlage nun umrüsten, wäre ein kleiner Ort froh über diese Option. Denn im kleinen Meyhen planen die Kommunalen Wasserwerke Leipzig (KWL) eine zentrale Kleinkläranlage mitten im Dorf.

14.05.2010

Für Liebhaber alter Fahrzeuge naht ein Termin, den es nicht zu verpassen gilt. Am Sonntag werden die stolzen Besitzer bei er inzwischen 10. Via Regia Classic wieder ihre Oldtimer ausführen, sich mit Gleichgesinnten messen und durch Markranstädt, die Ortsteile und die Umgebung brausen.

11.05.2010
Anzeige