Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Still ruht wieder dieSeebenischer Seenplatte

Still ruht wieder dieSeebenischer Seenplatte

Nur wenige Tage lief sie, dann war schon wieder Schluss: Die Pumpaktion der Stadt am neuen Seebenischer See ruht derzeit. Wie Stadtsprecherin Heike Helbig gestern erst auf Anfrage bestätigte, ist das Notstromaggregat der Feuerwehr, das die Pumpe mit der nötigen Elektrizität versorgen sollte, in der Nacht vom 5. auf den 6. Juli von Unbekannten gestohlen worden.

Voriger Artikel
Verwaltungsgericht begründet Urteil
Nächster Artikel
Ortstermin mit Baby und künftigem Altenpfleger

Mitarbeiter der Stadt bei der Pumpen-Installation Anfang Juli.

Quelle: Jörg ter Vehn

Markranstädt. Damit lief die Pumpe gerade mal fünf Tage - rund 30 waren im Gespräch.

"Trotzdem hat die Arbeit etwas Erfolg gezeigt", erklärt Helbig. Der Pegel sei in den paar Tagen um ein paar Zentimeter sichtbar gesunken. Die Erste Beigeordnete Beate Lehmann hatte das beim Stadtrat kurz nach Beginn der Aktion bei der komplizierten Situation des Gewässers in Seebenisch durchaus in Frage gestellt. Es könne auch sein, dass Grundwasser sofort nachströme und den Erfolg der Pumpe zunichte mache, hatte sie gesagt. Daher solle zunächst begonnen werden, um Aufschlüsse über das nachströmende Wasser zu bekommen.

Die liegen nur vor und ermutigen die Stadt, dort eine feste Pumpstation wieder betreiben zu wollen. "Wir haben den Antrag an die Envia gestellt, am ehemaligen Pumpenhaus wieder einen Elektroanschluss nutzen zu wollen", erklärte Helbig. Leider sei der dort früher vorhandene Anschluss zurückgebaut worden, als die Wasserwerke das dauerhafte Abpumpen am See eingestellt hatten, sagte sie. Nun müsse ein neuer Anschluss her, das dauere immer etwas.

Der See geht auf eine Absenkung des Geländes durch den Braunkohlebergbau zurück. Dort sammelt sich Grundwasser, aber auch Wasser eines Grabens, der dort nicht mehr abfließt.

Aus der Leipziger Volkszeitung vom 18.07.2013

Jörg ter Vehn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Markranstädt
  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

23.08.2017 - 06:21 Uhr

Der FSV erlebt zum Start der Fußball-Kreisliga ein 0:7-Heimdebakel gegen Belgern.

mehr
  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Magicpaper
    Magicpaper

    Wenn Sie an Beiträgen in der gedruckten LVZ das Handy-Symbol entdecken, stehen ab sofort mithilfe der Magicpaper App zusätzliche digitale Inhalte f... mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr