Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -2 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Streifen der Stadt sprechen 114 Verwarnungen gegen Besucher aus

Kulkwitzer See Streifen der Stadt sprechen 114 Verwarnungen gegen Besucher aus

Mit viel Aufwand drängt Markranstädt auf Ordnung und Sicherheit am Westufer des Kulkwitzer Sees. So liefen dort Ordnungsamt und Security-Firma zwischen Mai und September in diesem Jahr 350 Stunden Streife. 114 Verwarnungen wurden verteilt.

Schilder wir dieses weisen auf die Regeln am Kulkwitzer See hin. Dennoch hat das Ordnungsamt wieder etliche Verstöße in diesem Jahr festgestellt.

Quelle: Kempner

Markranstädt. Mit viel Aufwand drängt die Stadt Markranstädt auf Ordnung und Sicherheit am Westufer des Kulkwitzer Sees. So waren Ordnungsamt und beauftragte Security-Firma zwischen Mai und September in diesem Jahr 350 Stunden zu Streifen am See unterwegs. 114 Verwarnungen wurden dabei verteilt, die meisten noch mündlich ausgesprochen.

Viele Benutzer wissen es offenbar trotz Beschilderung noch immer nicht: Am Kulkwitzer See ist auch auf Markranstädter Seite nicht alles erlaubt. Eine Benutzungssatzung regelt detailliert, was geht und was nicht. So ist es verboten, ohne Genehmigung dort Waren zu verkaufen, zu zelten oder zu schlafen, im Badebereich Tiere mitzunehmen, diese ohne Leine zu führen, Feuer zu machen und zu grillen, zu lärmen, Dreck zu hinterlassen und natürlich etwas zu beschädigen oder gar zu stehlen.

Insgesamt habe es 114 Verwarnungen gegeben, so Ursula Wagner vom Rathaus. „Die meisten Ordnungswidrigkeiten wurden zu Verunreinigungen festgestellt“, zog die zuständige Fachbereichsleiterin beim letzten Stadtrat ein kurzes Resümee zu den Kontrollen am See. 30 Mal seien die Kollegen dazu tätig geworden. 24 Ordnungswidrigkeiten seien zu Feuer und Grill festgestellt worden, 20 Mal wegen Tieren im Badebereich. Zu unerlaubtem Lärm seien 18 Mal Verwarnungen ausgesprochen worden, zu Tieren ohne Leine 15. Vier Anzeigen wegen Diebstahl/Beschädigung seien ausgestellt worden, drei Ordnungswidrigkeiten zu unerlaubtem Zelten.

Insgesamt seien die Schwerpunkte auf mündliche Verwarnungen gelegt und damit gute Erfahrungen gesammelt worden, erklärte Wagner. Wenn Personen etwa unerlaubt gegrillt und Müll am Platz hinterlassen hätten, seien diese aufgefordert worden, das Feuer zu löschen und den Müll auch wieder mitzunehmen, sagte sie. Vier Fünftel der Verwarnungen seien so mündlich erteilt worden, nur der Rest schriftlich verfasst.

Im November habe es darüber hinaus auch ein Gespräch mit den ansässigen Vereinen zu den Themen Lärm und Parkplätzen gegeben. „Dort wurden alle sensibilisiert, auf ihre Mitglieder zu wirken, dass private Feiern nach 22 Uhr entsprechend moderat verlaufen“, erklärte Wagner. So könnten weitere Beschwerden und Lärmbelästigungen reduziert werden, hoffte sie.

Das Ordnungsamt des Rathauses teilt sich mit einer privaten Sicherheitsfirma die Streifen am See. Von den insgesamt 350 Stunden der Kontrollen zwischen Mai bis September seien 217,5 Stunden vom Amt und 132,5 von der Firma abgeleistet worden, so Wagner.

Von Jörg ter Vehn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Markranstädt
Markranstädt in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Leipzig

Fläche: 58,46 km²

Einwohner: 15.199 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 260 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04420

Ortsvorwahlen: 034205, 0341, 034444

Stadtverwaltung: Markt 1, 04420 Markranstädt

Ein Spaziergang durch die Region Markranstädt
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

Blättern Sie in der prall gefüllten Veranstaltungsbeilage und entdecken Sie die Termine aus unserer Region. mehr

  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Am 10. Dezember eröffnete Deutschlands größte Bahnbaustelle, das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8 - hier gibt es Infos, Hintergründe und Foto... mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • E-Paper
    E-Paper

    Mit unserem E-Paper-Abo können Sie die LVZ in digitaler Form täglich im Original-Layout im Web oder auf Ihrem Tablet lesen. mehr

  • Digital Abo

    "LVZ Digital Abo" heißt das Online-Premiumangebot der Leipziger Volkszeitung, das Sie überall auf der Welt und rund um die Uhr nutzen kön... mehr